Diese Seite benutzt Cookies. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind dann verlassen Sie sofort diese Seite.

Öl sifft aus der Ventildeckeldichtung

Dieses Thema im Forum 'Motor, Kupplung, Getriebe & Motoröl' wurde von localhorst gestartet, 21 September 2008.

  1. Der Bär

    Der Bär

    Registriert seit:
    6 Oktober 2008
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Horb
    Also bei mir hatte es ja kurz vor der 30.000er den Ölaustritt gegeben. Dann Inspektion und gut. Bei ca. 36.000km fing es wieder an. Ich hab es gelassen, weil wirklich nur sehr wenig Öl rausgedrückt wird. Fast eher schon ein optisches Problem. Kommende Woche ist dann die 40.000er dran. Einen signifikanten Ölverbrauch seit der 30.000er kann ich nicht messen.
    Also was solls... eu.gif
  2. localhorst

    localhorst Administrator

    Registriert seit:
    17 Juli 2008
    Beiträge:
    7.872
    Zustimmungen:
    324
    Ort:
    München
    Moped:
    F800GS
    Farbe:
    schwarz/gelb
    Laufleistung km:
    x++;
    wie sieht es eigentlich mit der Kostenübernahme nach der Garantiezeit aus?!
  3. Itzak

    Itzak

    Registriert seit:
    11 März 2009
    Beiträge:
    1.867
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Düsseldorf
    Moped:
    800GS
    Farbe:
    30 Years Edt.
    Laufleistung km:
    20500
    Gute Frage, die ich mit gestern auch noch gestellt hatte. Vor allem, wo BMW ja weiß, dass dies eine Schwachstelle bei der GS ist...
  4. localhorst

    localhorst Administrator

    Registriert seit:
    17 Juli 2008
    Beiträge:
    7.872
    Zustimmungen:
    324
    Ort:
    München
    Moped:
    F800GS
    Farbe:
    schwarz/gelb
    Laufleistung km:
    x++;
    weil bei mir ist wieder Service fällig und das will ich in einer freien Werkstatt meines Vertrauens machen lassen.

    Vorher will ich das mit dem Deckel geregelt haben, denn mit einem fremden Stempel im Serviceheft ist glaube jede Chance auf Kulanz vertan...
  5. Itzak

    Itzak

    Registriert seit:
    11 März 2009
    Beiträge:
    1.867
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Düsseldorf
    Moped:
    800GS
    Farbe:
    30 Years Edt.
    Laufleistung km:
    20500
    Das dürfte allerdings dann der Fall sein. Dann ab zum Freundlichen und Kulanzantrag stellen, würde ich sagen.

    Grüße!
  6. Gast

    Gast Guest

    Registriert seit:
    Bei meinem Motorrad wurde die VDD nach Ablauf der Garantiezeit auf "Teile-Gewährleistung" für mich kostenfrei getauscht.
  7. --GS Driver--

    --GS Driver--

    Registriert seit:
    18 Juli 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigsstadt
    Auch das Problem

    Hallo,
    hatte bei meiner GS das gleiche Problem. Habe das Bike mit 7400km beim Freundlichen mit neuer Inspektion gekauft.
    Nach ca 2000km habe ich gemerkt das Öl oben am linken Zylinder austritt.
    Letzte Woche war ich beim Freundlichen in Schleiz. Nach zwei Stunden und neuer Dichtung mit Dichtmittel alles vorbei, bis jetzt :D
    Sollte auch nach Meinung des Händlers so bleiben da sie die Dichtung überarbeitet haben. Schade nur das der Händler wo ich sie gekauft habe das nicht gleich gemacht hat, da das Problem bei jeden Händler bekannt ist.

    Gruß GS Driver