Diese Seite benutzt Cookies. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind dann verlassen Sie sofort diese Seite.

20000er KD

Dieses Thema im Forum 'Allgemeines' wurde von Gert gestartet, 3 Oktober 2008.

  1. Gast

    Gast Guest

    Registriert seit:
    Ok habe vergessen HU und TÜV abzuziehen.
  2. alper

    alper

    Registriert seit:
    13 Juni 2010
    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    Landsberg am Lech
    Moped:
    F800GS, PK50XL, NX250
    Farbe:
    lavaorange
    Laufleistung km:
    117444
    400,- Flocken sind immer noch zu teuer, auch wenn die Ventilspielkontrolle ein Haufen Arbeit ist. Siehe mein Post vorher, hat es bei mir bei weitem nicht soviel gekostet und es wurde auch das Ventilspiel kontrolliert. Steht wohl bei 20000km an und sollte von jedem Freundlichen dann auch gemacht werden.

    Meinen letzten Service habe ich bei 30000km machen lassen, weil ich da noch Gewährleistung hatte. Den 40000er habe ich übersprungen, weil ich da mitten in der Saison zu schrauben anfangen hätte müssen. Und den 50000er mache ich gerade selber. Die RepRom ist dabei einfach genial. Sicher dauerts beim ersten Mal etwas länger, weil man alles haarklein nachliest, weil Werkzeug fehlt oder weil BMW Spezialschrauben (!) verbaut hat. Aber man lernt das Fahrzeug kennen und daß das alles keine Hexerei ist.
    Und ich weiß, daß eine Werkstatt niemals mit soviel Sorgfalt arbeiten würde.

    Und was mich auch vom Werkstattbesuch abhält, ist das nervige Hinbringen und Abholen des Moppeds, da der Freundliche leider nicht gerade um die Ecke ist.

    Aber ich schweife vom Thread-Thema ab...
    Ca. 250,- Euro scheinen der Durchschnitt für die 20Mm-Inspektion zu sein, aber bei 400,- würde ich mir die goldenen Torx-Schrauben zeigen lassen.

    LG
    Jörg
  3. OnkelDittmeyer

    OnkelDittmeyer

    Registriert seit:
    3 Juni 2010
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    6
    Ich finde auch, daß 400 klar zuviel sind, selbst nach Abzug der 10 Prozent. Jetzt werde ich mal in einer freien Werkstatt nachhören.

    Mit 250 hingegen oder meinetwegen auch noch 300 hätte ich leben können.
  4. Ibew

    Ibew

    Registriert seit:
    22 Januar 2012
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Ilsede
    376€ inkl.:
    • Inspektion
    • Bremsflüssigkeitswechsel
    • Ölwechsel
    • Luftfilterwechsel
    • Ventilspiel prüfen
    Jede Einzelposition ist logisch, in Summe ist es teuer :(

    Aber: Auf verlängerte Garantie (RealGarant) die Wasserpumpe getauscht, da brauche ich den Original-BMW-Servicenachweis noch innerhalb der nächsten 1,5 Jahre... :)
  5. Thimuc

    Thimuc

    Registriert seit:
    13 Dezember 2012
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    München
    Moped:
    F800GS
    Farbe:
    Kalamata
    Laufleistung km:
    23600
    *heul*

    569,39€ inkl.

    • Inspektion
    • Bremsflüssigkeitswechsel
    • Ölwechsel
    • Luftfilterwechsel
    • Ventilspiel prüfen
    • Ventile einstellen !!!!!!!
    Ich habe den 20000er Service bei 16500km gemacht und da waren schon Ventile einstellen nötig.. Krass, oder?

    Gruß Thilo
  6. Enduristor

    Enduristor

    Registriert seit:
    27 Oktober 2013
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Westerwald / Siegerland
    Moped:
    BMW F 800 GS / 30 Jahre GS
    Farbe:
    weiß
    Laufleistung km:
    17100 beim Kauf
    Hallo Leute.
    Jetzt war es bei mir auch so weit. Die 20000er Inspektion stand an. Erst mal gabs als Leihfahrzeug eine F800GS Adventure Bj.2014 mit 250 Km aus der Uhr.
    Gemacht wurde der "BMW Service" (allgemeine 20000er Durchsicht) 40,80€ / Ventilspiel prüfen 68,00€ + Dichtung 4,39€/ neuer Lufi 22,79€ + Einbau 6,80€. Bremsfüssigkeit und Öl waren noch gut und brauchten nicht gewechselt werden. Preis Komplett für 20000er Inspektion 169,91€.
    BMW Wahl in Siegen/Weidennau

    Das Leihfahrzeug:
    2014-03-28 15.16.08.jpg

    Mfg. Enduristor
    Last edited: 11 April 2014
  7. Andreas

    Andreas

    Registriert seit:
    12 Januar 2013
    Beiträge:
    884
    Zustimmungen:
    264
    Ort:
    85301 Schweitenkirchen
    Moped:
    F800 GS
    Laufleistung km:
    40200
    ...da könnt ich von der Optik her schon schwach werden...und - wie war Dein Fahreindruck ?

    Danke & Gruß
    Andreas