Diese Seite benutzt Cookies. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind dann verlassen Sie sofort diese Seite.

Abluft vom Wasserkühler

Dieses Thema im Forum 'Technik' wurde von allumida gestartet, 6 August 2008.

  1. allumida

    allumida

    Registriert seit:
    4 August 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab mal eine Frage an die anderen GS Fahrer.

    Mir ist aufgefallen, das besonders bei höheren Temperaturen, so wie jetzt und in Sardinien erst recht, mein linkes Knie und der linke Oberschenkel deutlich wärmer wird als die rechte Seite :???: . Das ist deutlich durch die Moppedhose zu spüren und wird bei hohen Aussentemperaturen (auf Sardinien 40°C) doch unangenehm, weil ich ja eigentlich die Knochen anlegen sollte. Auch ist die Tankattrappe links oft deutlich wärmer als rechts. Ist das bei euch auch so?

    Gruß, Michael
  2. localhorst

    localhorst Administrator

    Registriert seit:
    17 Juli 2008
    Beiträge:
    7.870
    Zustimmungen:
    320
    Ort:
    München
    Moped:
    F800GS
    Farbe:
    schwarz/gelb
    Laufleistung km:
    x++;
    Hallo Michael,

    bei mir ist der linke Oberschenkel auch einer stärkeren Erwärmung ausgesetzt als der rechte. Das Moped wird links auch wärmer als rechts :roll:
  3. allumida

    allumida

    Registriert seit:
    4 August 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Rückmeldung, wollte ich ja nur gewusst haben. Also alles im normalen Bereich. ;)

    Gruß, Michael
  4. localhorst

    localhorst Administrator

    Registriert seit:
    17 Juli 2008
    Beiträge:
    7.870
    Zustimmungen:
    320
    Ort:
    München
    Moped:
    F800GS
    Farbe:
    schwarz/gelb
    Laufleistung km:
    x++;
    also ein neues Feature "Beinheizung". Kostet beim nächsten Modell extra ;)
  5. FR170

    FR170

    Registriert seit:
    22 Juli 2008
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    71134 Aidlingen
    Kleiner Tipp: Bei meiner KTM ist am linken Kühler (ja, sie hat zwei kleine statt einem großen) der Venti montiert. Wenn der fönt wird es auf dieser Seite logischerweise wärmer. Eventuell ist bei der F der Venti assymetrisch
    montiert und das ist die Ursache? Sie hat doch einen Venti, oder?

    Oli
  6. allumida

    allumida

    Registriert seit:
    4 August 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    @ Oli

    Ja, die F hat einen Venti :lol: , das ganze passiert aber ohne das der läuft. Der bläst nur ab und zu bei Stopp und Go oder wenn es heftig dahinging und dann alles langsamer wird und der Fahrtwind fehlt. Ich glaube der sitzt mehr rechts drüben. Ich hatte befürchtet der Kühler ist vielleicht einseitig zu. Ist wohl nicht der Fall :D

    Gruß, Michael
  7. Sunset

    Sunset

    Registriert seit:
    28 Juli 2008
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berliner Umland
    Das der el. Lüfter am Kühler angeht habe ich bei meiner GS noch nicht erlebt, trotz teils hoher Außentemperaturen. Die Kühlmitteltemp. ging auch noch nie über den Balken mit der Mittelmarkierung hinaus.