Diese Seite benutzt Cookies. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind dann verlassen Sie sofort diese Seite.

Auspuff "Pflege"

Dieses Thema im Forum 'Allgemeines' wurde von heXor21 gestartet, 1 März 2009.

  1. heXor21

    heXor21

    Registriert seit:
    21 November 2008
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Göppingen (Ba-Wü)
    Farbe:
    dark-magnesium
    Hab heute nach einer herrlichen Ausfahrt mein Maschinchen geputzt, da es vom Tauwasser ganz schön eingesaut war.
    Dabei hab ich festgestellt das ich am ESD auf der "Innenseite", also der Rad zu gewandten Seite, lauter "kleine schwarze Punkte" bekommen hat :eek:
    Gehn nur mit intensivstem Schrubben ab, habs aber aufgegeben das übers ganze Ofenrohr fort zu setzten... will ja schließlich kein Muskelkater vom Putzen :lol:

    Wie macht ihr das denn so? Hochdruckreiniger und ab damit oder einfach dreckig lassen?


    Klar, Enduro muß dreckig sein, ich hab ein Moto um zu fahren nicht um zu putzen blablabla... ich hab halt so nen klitzekleinen Putzfimmel (der sich aber sicher nicht auf die Speichen erstreckt :lol: )



    MfG
  2. Doc Holliday

    Doc Holliday

    Registriert seit:
    3 September 2008
    Beiträge:
    1.722
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    rechter Niederrhein
    Was mit dem Hochdruckreiniger nicht ab geht, gehört zum Motorrad und bleibt dran.
  3. localhorst

    localhorst Administrator

    Registriert seit:
    17 Juli 2008
    Beiträge:
    7.870
    Zustimmungen:
    320
    Ort:
    München
    Moped:
    F800GS
    Farbe:
    schwarz/gelb
    Laufleistung km:
    x++;
    richtiiiich :cool:
  4. heXor21

    heXor21

    Registriert seit:
    21 November 2008
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Göppingen (Ba-Wü)
    Farbe:
    dark-magnesium
    Na sowas nenn ich mal nützliche Ratschläge :cool:

    S nächste ma wird dr Kärcher aus der Garage geholt :twisted:



    MfG
  5. localhorst

    localhorst Administrator

    Registriert seit:
    17 Juli 2008
    Beiträge:
    7.870
    Zustimmungen:
    320
    Ort:
    München
    Moped:
    F800GS
    Farbe:
    schwarz/gelb
    Laufleistung km:
    x++;
    versuch doch mal den Tipp mit dem WD40 :)
  6. Gast

    Gast Guest

    Registriert seit:

    die habe ich auch am Auspuff. Waren schon nach der ersten oder zweiten Fahrt dran. :evil: habs aber gelassen mir da nen Wolf zu putzen.

    Und wie die geneigten "Forumsbrüder" ja schon sagten, was mitm Hochdruckreiniger nich abgeht, bleibt dran. :D
  7. Doc Holliday

    Doc Holliday

    Registriert seit:
    3 September 2008
    Beiträge:
    1.722
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    rechter Niederrhein
    www.800gs.de ----> Da werden Sie geholfen. :lol: