Diese Seite benutzt Cookies. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind dann verlassen Sie sofort diese Seite.

Bei wem geht der Motor der F800GS aus?

Dieses Thema im Forum 'Motor, Kupplung, Getriebe & Motoröl' wurde von localhorst gestartet, 14 August 2008.

?

Ist Dir die F800GS mal während der Fahrt von selbst ausgegangen?

  1. ja

    3 Stimme(n)
    50,0%
  2. nein

    3 Stimme(n)
    50,0%
  1. Doc Holliday

    Doc Holliday

    Registriert seit:
    3 September 2008
    Beiträge:
    1.722
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    rechter Niederrhein
    Ok, das scheint der richtige Zeitpunkt für ein "coming out" zu sein.

    Mir ist das auch schon passiert. :lol:
  2. ratze

    ratze

    Registriert seit:
    14 Oktober 2008
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    köln
    Moped:
    F800gs
    Farbe:
    Grau
    bei der f650 undbei der 800 gehen beide mal aus.
    ich hoffe ein update bei der 10.000 da meine Gasannahme bei der f800gs auch sehr hart ist
  3. localhorst

    localhorst Administrator

    Registriert seit:
    17 Juli 2008
    Beiträge:
    7.870
    Zustimmungen:
    320
    Ort:
    München
    Moped:
    F800GS
    Farbe:
    schwarz/gelb
    Laufleistung km:
    x++;
    und? was sagt das Update?
  4. Ex-User 2

    Ex-User 2

    Registriert seit:
    17 Januar 2009
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    0
    Also meine ist das letzte mal vor dem Softwareupdate von mitte August 2008
    ausgegangen und auch nur bei langsamer Fahrt z.B. beim Auskuppeln vor Kreuzungen und Ampeln und halt 1mal während einer sehr langsamen Kurvenfahrt bergauf bei Regen und entgegenkommendem Auto beim runterschalten mit anschließendem Sanften Ditsch.
  5. flattwin2007

    flattwin2007

    Registriert seit:
    10 März 2009
    Beiträge:
    1.973
    Zustimmungen:
    8
    Meine ist noch nie ausgegangen weder vor noch nach dem Update
  6. Gast

    Gast Guest

    Registriert seit:
    meine ging nach 11000 km erstmals ungewollt aus, als ich langsam auf eine Kreuzung zu fuhr. Machte sie am gleichen Tag nochmal. :???: seitdem wieder nicht mehr.

    In gut einer Woche bekommt die GS das update. Vor allem erhoffe ich mir eine weniger giftige Gasannahme. In den Kehren in den Pyrenäen war ich manchmal echt genervt von dem Gerackel und es ist auch nicht immer Zeit, nochmal mit der Kupplung zu spielen. Am Scheitelpunkt will ich ans Gas :D und nicht fürchten, gleich an der Felswand gegenüber zu kleben. :eek:
  7. mopedmigeo

    mopedmigeo

    Registriert seit:
    11 Februar 2015
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leutkirch
    Moped:
    800GS
    Farbe:
    schwarzgelb
    Laufleistung km:
    56.200
    Hi GS Gemeinde,
    bin mal gespannt, ob jemand auf den Beitrag antwortet. Ist ja schon ein paar Tage alt.
    Meine Q ist in letzter Zeit mehrfach während der Fahrt ausgegangen. Beim ersten mal bei Restreichweite von 30 km. 3x ausgegangen. Beim zweiten mal bei Restreichweite von 79 km! Zweimal ausgegangen. Habe keinen Plan, was da los ist. Dreck im Benzinfilter? Vorher konnte ich den Tank ohne Schwierigkeiten bis auf Null runter fahren, 56.000 km. Möchte keinen Benzinkanister mitführen. 400km Reichweite finde ich nicht so viel.
    Grüßle, Michael

    Anhänge: