Diese Seite benutzt Cookies. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind dann verlassen Sie sofort diese Seite.

BMW Navigator IV an F800GS

Dieses Thema im Forum 'Navigation und GPS' wurde von 3rdn4 gestartet, 26 Mai 2015.

  1. 3rdn4

    3rdn4

    Registriert seit:
    25 Mai 2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Moped:
    BMW F800 GS
    Farbe:
    Weiss
    Laufleistung km:
    3200
    Hallo Gemeinde,
    ich hab da eine Frage, und zwar habe ein Navigator IV von meinem Vater bekommen.
    Habe keine Anbauteile dafür. Wollte dies aber an meiner 800er montieren. Was brauch ich alles, oder welcher Halter ist der Beste.
    Wenn ich mir den abschließbaren Touratech Halter hole, ist da dann die Lade und Bedieneinheit dabei.

    Danke im Voraus
  2. Merlin

    Merlin

    Registriert seit:
    27 August 2013
    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    163
    Ort:
    Schweiz
    Moped:
    F800GS Adventure
    Farbe:
    Sandrover matt
    Laufleistung km:
    15800
    Willkommen hier im Forum Fremder.

    Nein.
    Bei der abschliessbaren Touratech Halterung ist nur die Halterung dabei. Der Navigator IV ist doch dem Zumo 660 baugleich. Such doch mal im Netz nach Zumo 660 Cradle. Dann brauchst du vermutlich noch passende Schrauben und oder Distanzstücke. Ich bin mir nicht mehr sicher, da ich jetzt das Zumo 590 habe. Ausserdem ist es ratsam, dass du dir einen Cartool-Stecker besorgst. Dann kannst du den Cradle gleich beim dazugehörigen Gegenstück des Cartool-Steckers neben der Batterie einstecken. Der Vorteil ist, dass der Canbus nach ca. 1 Minute den Strom vom Stecker trennt und dein Navi die Batterie nicht leer saugt, wenn du das Motorrad abgestellt hast und das Navi nicht ausschaltest.