Diese Seite benutzt Cookies. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind dann verlassen Sie sofort diese Seite.

Brülltüte von Akrapovic als Sonderzubehör

Dieses Thema im Forum 'Zubehör' wurde von Powergrip gestartet, 20 August 2008.

  1. Stopsi

    Stopsi

    Registriert seit:
    28 Juli 2008
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Warten auf den Motorschaden? :(
    Wegen zu geringen Rückstau und Gemischabmagerung.
    http://www.gs-forum.eu/showthread.php?t=22879

    Gruß Stopsi
  2. blitzer

    blitzer

    Registriert seit:
    29 Juli 2008
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dassel
    bislang keine Probleme (4200 km mit bos, ohne einsatz) :) Abei auch in dem genannten Beitrag ist lediglich Verunsicherung zu spüren. Einig sind sich die Leute dort auch nicht, dass es zum Schaden kommen kann oder muss.
    Autobahnheizerei ist eh nicht angesagt.

    Gruß Michael
  3. blitzer

    blitzer

    Registriert seit:
    29 Juli 2008
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dassel
    Ich hab mir nun doch mal die Mühe gemacht und den Meister des freundlichen zum Thema Motorschaden befragt.
    Er räumt ein, dass es theoretisch zu einem solchen Schaden kommen kann...aber eben rein theoretisch. Die Motoren für Deutschland sind schon entsprechend fetter eingestellt, da es ja theoretisch möglich ist, eine ganze Tankfüllung auf der Autobahn zu verbrennen und dies auch noch unter Vollast. Also seien die Motoren entsprechend abgestimmt. Wenn nun nur der Endtopf gewechselt wird (offen) sieht er nicht das Problem... dies tritt eher bei einer Komplettanlage auf (offen ohne Kat z.B.) hat er bei seinem Motorrad verbaut. Hier werden schon eher die Querschnitte derartig verändert, dass es kritisch werden kann. Für solche Umbauten würde er dann schon einen entsprechenden Chip empfehlen und verbauen. Kostenpunkt so ca 400,-€ . Im Schadenfall sollte natürlich der Originalzustand hergestellt werden. Der Einbau eines Chips ist natürlich ebenfalls nicht erlaubt und führt grundsätzlich zum Garantieverlust. In meinem Fall erklärte er jedoch, dass im normalen Fahrbetrieb (kruzfristig Vollgas auf der AB) kein Schaden auftreten darf. Sollte ich jedoch zur Urlaubszeit eine ausgedehnte Autobahnfahrt mit Dauervollgas durchführen wollen, sollte ich so einen Chip ins Auge fassen.
    Bedeutet für mich, dass ich schon mal Geld zurücklege und nach Garantieablauf über den Einbau nachdenken werde.

    Gruß Michael
  4. localhorst

    localhorst Administrator

    Registriert seit:
    17 Juli 2008
    Beiträge:
    7.870
    Zustimmungen:
    320
    Ort:
    München
    Moped:
    F800GS
    Farbe:
    schwarz/gelb
    Laufleistung km:
    x++;
    hat der Meister evtl. auch erzählt welche Vorteile der Chip so alle mit sich bringt?
  5. blitzer

    blitzer

    Registriert seit:
    29 Juli 2008
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dassel
    wir haben nur ganz kurz über die Möglichkeiten gesprochen. Es soll hier die Möglichkeit geben, dass verschiedene Einstellung per Computer vorgenommen werden können, bzw. fertige setup's eingespielt werden können (Motoreinstellung zu verschiedenen Abgasanlagen).
    ähnlich eines Chiptunings beim Pkw. Danach dürften keine Motorschäden durch Zubehöranlagen auftreten und als Nebeneffekt könnten ein paar PS mehr rausspringen.

    Wie gesagt, kommt es für mich noch nicht in Frage und deshalb wurde dieser Gesprächsabschnitt recht kurz abgehandelt. Preise dürften sich so bei 400,-€ bewegen. Angebote hierzu soll es u.a. bei Wunderlich geben.

    Werksgarantie und ABE sind danach natürlich nicht mehr vorhanden...
    Da ist dann wieder jeder selbst gefragt, ob er das eine Risiko gegen das andere tauschen möchte.
    Ich habe aus dem Gespräch heraus für mich beschlossen, dass der alleinige Austtausch des Endtopfes keine Gefahr für den Motor bedeutet, da der restliche (gewundene) Abgasweg erhalten bleibt... Diese Erkenntnis kann man auch aus dem o.g. Threat herauslesen... wenn man will. Sollte ich ängstlicher werden, werde ich an den Chip denken.

    Sollte mir der Motor platzen, gebe ich auch Bescheid :eek:
  6. Scotti007

    Scotti007

    Registriert seit:
    23 August 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24537 Neumünster
    Auspuffanlage

    Habe mir gleich die LeoVince Carbon für 299€ aus dem Netz gegönnt und kann nur sagen geiler Sound zum fairen Preis und innerhalb von 5 Minuten montiert.
    Gruß
    Scotti
  7. localhorst

    localhorst Administrator

    Registriert seit:
    17 Juli 2008
    Beiträge:
    7.870
    Zustimmungen:
    320
    Ort:
    München
    Moped:
    F800GS
    Farbe:
    schwarz/gelb
    Laufleistung km:
    x++;
    Re: Auspuffanlage

    das hört sich nach Schnäppchenalarm an :D