Diese Seite benutzt Cookies. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind dann verlassen Sie sofort diese Seite.

Bremsenausfall bei BMW F800GS ?

Dieses Thema im Forum 'Spezialforum BMW F800GS' wurde von localhorst gestartet, 20 Januar 2009.

?

meine Bremse ließ sich während der Fahrt schon mal nicht ziehen

  1. ja, ist mir schon passiert

    2 Stimme(n)
    100,0%
  2. nein, ist mir noch nie passiert

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. localhorst

    localhorst Administrator

    Registriert seit:
    17 Juli 2008
    Beiträge:
    7.870
    Zustimmungen:
    320
    Ort:
    München
    Moped:
    F800GS
    Farbe:
    schwarz/gelb
    Laufleistung km:
    x++;
    Hallo,

    da sich hier mittlerweile mehrere zu Wort gemeldet haben, bei denen sich der Bremshebel nicht hat ziehen lassen und BMW von dem Problem noch nie was gehört hat, machen wir diese Umfrage um mal zu sehen wer denn noch diese Erfahrung gemacht hat.

    Danke für die Teilnahme.
  2. Kieler

    Kieler

    Registriert seit:
    18 Juli 2008
    Beiträge:
    2.301
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    @home
    Moped:
    F800GS
    Farbe:
    subjektiv
    Laufleistung km:
    laufe täglich
    Toi, toi, toi und 3 x unter Holz geklopft - ist mir noch nicht passiert.
  3. Archi_74

    Archi_74

    Registriert seit:
    22 Juli 2008
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leinburg bei Nürnberg
    Dito....ich würde das Vertrauen in meine F absolut verlieren... :eek: :eek: :eek:
  4. Gast

    Gast Guest

    Registriert seit:
    Ist mir noch nie passiert.
    Wäre der absolute Horror!

    Klaus
  5. Gast

    Gast Guest

    Registriert seit:
    Nee, und ich hab auch noch von keinem gehört, dem das passiert ist.
  6. Gast

    Gast Guest

    Registriert seit:
    nein, ganz im Gegenteil, manchmal fühlt sie sich etwas schwammig an, aber stets voll funktionstüchtig :D
  7. Dakkurt

    Dakkurt

    Registriert seit:
    16 Januar 2009
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mönchengladbach
    Hallo,
    habe das Problem auch,kann es aber auch jederzeit provozieren.
    Bei ca. 50km/h kurz Vorderradbremse betätigen,damit das Mopped abtauchen kann,sofort wieder lösen und dann wieder bremsen.Beim bremsen kann ich dann den Bremshebel nicht mehr soweit ziehen wie gewohnt.
    Der Bremsvorgang ist dann aber nicht so,das das ABS eingreifen muss.
    Man hat das Gefühl wie beim Auto als wenn der Bremskraftverstärker ausgefallen ist und dabei noch das ABS an ist, weil man ein leichtes pulsieren im Hebel spürt.
    Die Bremskraft ist dann sehr schlecht.
    Ich war schon beim BMW-Händler,der hat dieses Problem bei BMW direkt gemeldet und als Antwort hat er "das ist normal" bekommen.
    Logischerweise war ich und auch der BMW-Händler davon nicht angetan.
    Mein BMW-Händler hat gesagt ,das er am Ball bleibt und sobald er was positives hört würde er sich melden.
    Ich habe auch schon was ähnliches, hier oder in einem anderen Forum,bei den 800 S/ST gelesen,finde es aber nicht mehr.
    Gruß Kurt