Diese Seite benutzt Cookies. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind dann verlassen Sie sofort diese Seite.

COMPAÑERO Boreal

Dieses Thema im Forum 'Motorradbekleidung und Helme' wurde von Melbourne gestartet, 13 Oktober 2016.

  1. Melbourne

    Melbourne

    Registriert seit:
    26 Juni 2012
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Essen
    Moped:
    F800GS +SR 500+YBR 125
    Farbe:
    schwarz
    Wer hat Erfahrung mit den
    Touratech Companero Boreal ?
  2. Murphy83

    Murphy83

    Registriert seit:
    2 September 2016
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Osnabrück
    Moped:
    F800GS | R1200GS Adv
    Meine Dame hat seit diesem Jahr einen und ist super zufrieden.

    Wir waren dieses Jahr bis Montenegro im Sommer und hatten auch Temperaturen über 35°c, doch die Temperatur bei geöffneter Lüftung war für sie völlig OK.
    Auf einer Tour in CZ hatten wir einen Tag komplett Regen ... doch der Boreal hielt trocken. Ich kann den Sturmkragen empfehlen! So tropft auch nix vom Helm in den Kragen.
    Das Inlay der Jacke ist eine tolle Fleecejacke, welche am Abend auch so getragen werden kann. Was manche stört, die Fleecejacke ist etwas "länger".
    Sprich verbindet man Jacke und Hose mit dem Reißverschluss sollte bei der Hose ausreichend Platz sein die Fleecejacke in die Hose zu stecken. Doch dies finden wir nicht schlimm.
    Sofern man es gerne etwas wärmer hat, ist der Boreal sicherlich eine top Kombi. Ich werde jedoch in einen World Wide investieren, sofern ausreichend gespart.

    Bei speziellen Fragen ... einfach los.
  3. Melbourne

    Melbourne

    Registriert seit:
    26 Juni 2012
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Essen
    Moped:
    F800GS +SR 500+YBR 125
    Farbe:
    schwarz
    Vielen Dank Murphy 83... für die Info !

    Gruß aus Essen Reinhard
  4. Melbourne

    Melbourne

    Registriert seit:
    26 Juni 2012
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Essen
    Moped:
    F800GS +SR 500+YBR 125
    Farbe:
    schwarz
    SO ein Jahr ist rum.

    Fahre den Anzug jetzt 1 Jahr durch bei Wind und Wetter und ich muß sagen er ist top !!! thumbup.gif
  5. Seekind

    Seekind

    Registriert seit:
    14 Dezember 2013
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    133
    Ort:
    Tübingen
    Moped:
    F800GS
    Farbe:
    Weiss
    Laufleistung km:
    38000
    Moin,

    gut zu hören.
    Meine 5 Jahre alte Held Torno Hose und Carese Jacke fangen langsam an unansehnlich zu werden.
    Ich würde gern zu Touratech wechseln, jedoch verstehe ich einfach nicht, warum Motorradklamotten entweder schwarz oder dunkel sein müssen.
    Im Sommer ist es mit schwarzen Klamotten einfach nur die Pest unterwegs zu sein. Ich schätze die viele Belüftungen beim Held Anzug und auch die helle Optik. Das waren für mich starke Kaufargumente für die Held Klamotten.
    Aber Optik ist reine Geschmackssache.
    Funktionell waren die Held Klamotten in Marokko bei 38°C und im Winter bei -10° oder im stärksten Sturzregen absolut top. Noch ein Vorteil: Kostet nur die Hälfte von TT.
    Trotzdem muss ich mir die TT Klamotten mal anschauen. Clever durchdacht sind die allemal.
    Grüße
    Tim