Diese Seite benutzt Cookies. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind dann verlassen Sie sofort diese Seite.

Conti TKC80

Dieses Thema im Forum 'Reifen, Felgen und Räder' wurde von localhorst gestartet, 9 September 2008.

  1. R1F800

    R1F800

    Registriert seit:
    11 Mai 2009
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Pulheim
    Sagt mal, wurde euer TKC80 gwuchtet ?
    Mein Reifendealer meinte die könne man nicht wuchten ... schon komisch oder ?
  2. Gast

    Gast Guest

    Registriert seit:
    richtiger wäre.....er könne sie nicht wuchten......oder er will sie nicht wuchten......aber man kann schon

    thomas
  3. Gast

    Gast Guest

    Registriert seit:
    Warum soll an ein Stollenreifen nicht wuchten können? Wollte er bei jedem Stollen auf der gegenüberliegenden Seite ein Gewicht hinkleben? :) Nene, das kann er nicht, ich wuchte meine auch immer ohne Probleme.
    Am besten neuen Reifenhändler suchen :)
  4. R1F800

    R1F800

    Registriert seit:
    11 Mai 2009
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Pulheim
    ja ... neuer Reifendealer ist denke ich schon notwendig ... ich bekomme mit den Reifenläden hier in der Kölner Umgebung ohnehin Plaque ...

    Wenn das so weiter geht habe ich demnächst ne Wuchtmaschine und einen Monty zu Hause stehen ... kotz ....
  5. Gast

    Gast Guest

    Registriert seit:
    Das ist echt ein Problem, aber denke das kommt vom billig billig, bei mir in der Gegend darf KEIN(!) Pneuhage an meinem Moppi die Reifen ausbauen(!) weil sie keine Ausbildung auf dem Motorrad haben. Kann die Mitarbeiter ja verstehen, aber die Geschäftspolitik verstehe ich nicht. Wenn ich schon die Reifen ausbauen musst, dann zieh ich doch auch gleich den Reifen mit drauf, den bekomme ich im Internet eh viel günstiger (wäre ja bei Pneuhage bereit mehr zu bezahlen wenn der Service stimmt) und der Wechsel selber geht nach ein zweimal auch ganz schnell von der Hand (mit Wuchten).
  6. Itzak

    Itzak

    Registriert seit:
    11 März 2009
    Beiträge:
    1.867
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Düsseldorf
    Moped:
    800GS
    Farbe:
    30 Years Edt.
    Laufleistung km:
    20500
    Wo wir beim Thema sind...
    Auf den Reifen (bei mir BW) ist ja so ein gelber Punkt. Meines Wissens nach ist das die schwerste/dickste Stelle und sollte dort hin, wo das Ventil sitz. ist das so korrekt?
    Jedenfalls habe ich eben mein Vorderrad abgeholt und es war nicht so. Wenigstens hat der Monteur den Reifen richtig herum montiert :cool:
    Und er hat, und das finde ich gut, schwarze Gewichte verklebt!!
  7. R1F800

    R1F800

    Registriert seit:
    11 Mai 2009
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Pulheim
    Also das Pünktchen sollte gegenüber des Ventils sitzen, da das Ventil ja schwerer ist als die blose Felge ...
    also Alles Bestens bei Deinem Mech