Diese Seite benutzt Cookies. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind dann verlassen Sie sofort diese Seite.

Doppeltest: BMW F 700 GS und F 800 GS

Dieses Thema im Forum 'Spezialforum BMW F700GS' wurde von localhorst gestartet, 5 Juli 2014.

  1. localhorst

    localhorst Administrator

    Registriert seit:
    17 Juli 2008
    Beiträge:
    7.872
    Zustimmungen:
    324
    Ort:
    München
    Moped:
    F800GS
    Farbe:
    schwarz/gelb
    Laufleistung km:
    x++;
    kompletten Artikel hier bei kreiszeitung.de lesen
  2. Art Vandelay

    Art Vandelay

    Registriert seit:
    23 März 2011
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    57
    Ort:
    Wien
    Naja, die 700er als Einsteiger-Modell zu bezeichnen und den Leistungsunterschied so zu betonen - und dann einen Verbrauch von tw. unter 4 Litern haben, eh klar. Da würde mir auch Leistung fehlen, wenn ich das Ding selbst den Berg rauf schiebe. Ich bin bei meiner froh, wenn ich unter 5,5 L/100 km bleibe.

    Teilweise brauche ich mit dem Motorrad mehr als mit meinem 11 Jahre Renault. :eek: Und das, obwohl der 1,3 T schwer ist.
  3. AmmuNation

    AmmuNation

    Registriert seit:
    15 Juli 2013
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    58
    Ort:
    Voralpen
    Moped:
    F800GS 2013
    Farbe:
    Kalamata
    Laufleistung km:
    so einige
    Hä, was macht ihr denn für Zeugs? Über 4.5l habe ich noch von keiner 800GS gehört. Offroad siehts anders aus, aber da gehts nicht nach l/100km sondern eher nach l/h :flieger:
  4. Art Vandelay

    Art Vandelay

    Registriert seit:
    23 März 2011
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    57
    Ort:
    Wien
    Ich komm nie unter 5 Liter. Allerdings fahre ich entweder in der Stadt, oder Kurven in den Bergen. Praktisch keine Gleitphasen von der Anfahrt in die Berge vielleicht abgesehen. Entweder am Gas oder an der Bremse.
  5. Endstille79

    Endstille79

    Registriert seit:
    21 Juni 2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Moped:
    F 650 GS Twin
    Farbe:
    rot
    Laufleistung km:
    11445
    Also ich komme mit meiner kleinen Twin beim Verbrauch auch nie höher als 4,5l/100 km :)
    Kommt immer darauf an, wie ich fahre... mein Spitzenwert liegt bei 3,9l :D
  6. Art Vandelay

    Art Vandelay

    Registriert seit:
    23 März 2011
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    57
    Ort:
    Wien
    Liegt vielleicht wirklcih daran, dass ich damit jeden Tag quer durch Wien ins Büro und zurück fahre, manchmal mit mehreren Nahtod-Erlebnissen. cx.gif

    Ich brauch bei meiner pro Jahr mit ca. 8000 km Fahrleistung pro Jahr auch 2-3 Sätze Bremsbeläge. Ich hab mir wegen der doofen Einscheiben-Bremse auch schon ein Verkauf überlegt. Ich bin dann aber 5 Tage lange intensiv mit der großen Schwester F800GS gefahren und hab be(un?)ruhigenderweise festgestellt, dass diese auch mit doppelter Bremsscheibe den selben Gummi-Druckpunkt hat.
  7. vdb

    vdb

    Registriert seit:
    6 August 2013
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Flandern - Belgien
    Moped:
    690 enduroR + kawasaki KLX450R
    Farbe:
    orange & green!!!
    Ich komme auch nicht unter 5 liter...