Diese Seite benutzt Cookies. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind dann verlassen Sie sofort diese Seite.

Eigenbau Navihalter

Dieses Thema im Forum 'Navigation und GPS' wurde von Baerli gestartet, 3 September 2017.

  1. Baerli

    Baerli

    Registriert seit:
    14 September 2016
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Bei München
    Moped:
    BMW F 800 GS
    Farbe:
    Weiß
    Laufleistung km:
    16000
    Auf dem Bild erkennt man die Einbaulage am besten:
    (Ich habe keine Ahnung, warum das Bild gedreht ist, bei mir aufm Rechner ists richtig abgespeichert ...) Position.JPG
  2. M&N_on_Tour

    M&N_on_Tour

    Registriert seit:
    12 Oktober 2009
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Recklinghausen
    Moped:
    F800GS
    Farbe:
    Triple Black mit güldenen Standrohren
    Laufleistung km:
    18000
  3. Lucy-Fahrer

    Lucy-Fahrer

    Registriert seit:
    1 März 2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Moped:
    F 700 GS
    Farbe:
    Ostra Grau
    Laufleistung km:
    12000
    Sieht wirklich gut aus, du solltest damit in Serie gehen.
  4. Baerli

    Baerli

    Registriert seit:
    14 September 2016
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Bei München
    Moped:
    BMW F 800 GS
    Farbe:
    Weiß
    Laufleistung km:
    16000
    Danke, aber ich bin noch nicht ganz zufrieden, eine zusätzliche Verstrebung musste ich schon einbauen um die Vibrationen in den Griff zu bekommen
  5. Janina81

    Janina81

    Registriert seit:
    23 Januar 2017
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    7
    Moped:
    F800GS
    Farbe:
    Blau
    Laufleistung km:
    184951
    Sieht nicht schlecht aus! thumbup.gif
  6. Orry-Main

    Orry-Main

    Registriert seit:
    24 Juli 2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schongau
    Moped:
    F 800 GS Bj. 2014
    Hallo Baerli,

    ist eine tolle Idee und sieht gut aus ay.gif. Endlich eine schöne Variante vom Typ Eigenbau.
    Würde es die Stabilität nicht verbessern wenn die waagerechte Strebe auf beiden Seiten der Tachobefestigung angebracht wäre und der senkrechte Arm einen zweiten Befestigungsflügel bekäme?
    Wenn du davon Maßskizzen hättest wäre klasse. Mich würde es brennend interessieren ob man die Konstruktion für ein hohes Originalschild adaptieren kann...
  7. Orry-Main

    Orry-Main

    Registriert seit:
    24 Juli 2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schongau
    Moped:
    F 800 GS Bj. 2014
    Fürs Material kann ich eine Empfehlung geben. Ich hab mir für meine Navihalterung einfach vom Schrottplatz eine Aluplatte 400x400x4 mm geholt für 2€ in die Kaffeekasse!
    ad.gif