Diese Seite benutzt Cookies. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind dann verlassen Sie sofort diese Seite.

Entlüftung Benzintank

Dieses Thema im Forum 'Technik' wurde von mopedmigeo gestartet, 1 April 2016.

  1. mopedmigeo

    mopedmigeo

    Registriert seit:
    11 Februar 2015
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leutkirch
    Moped:
    800GS
    Farbe:
    schwarzgelb
    Laufleistung km:
    63.579
    Mein Freundlicher hat meine verunfallte 800GS zerlegt. Weil mir die Reparatur mit ca. 5000,- zu teuer ist, schraube ich jetzt selber. Weil nicht selbst ausgebaut, ist mir der Verlauf der Entlüftungsleitung ein Rätsel. Muss das Ende irgendwo angeschlossen werden? Vielen Dank für sachdienliche Hinweise.

    Gut brauchen kann ich übrigens noch:
    - linker Spiegel
    - Heckleuchte LED

    Euch allen einen guten Start in die Saison, sowie unfallfreien Fahrspaß, Michael

    Anhänge:

  2. Midlifecrisix

    Midlifecrisix

    Registriert seit:
    25 Oktober 2015
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    119
    Ort:
    Weinheim
    Moped:
    F800GS
    Farbe:
    weiß-rot
    Laufleistung km:
    47616
    linken spiegel habe ich, kannst mir ein PN Angebot machen
  3. Kiwimichel

    Kiwimichel

    Registriert seit:
    1 August 2012
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    73
    Ort:
    Gau-Bischofsheim
    Moped:
    F800GS
    Farbe:
    Dark Magnesium matt-..oder wie heisst das matte Grau
    Laufleistung km:
    20500
    wegen Rückleuchte schau mal hier
  4. mante

    mante

    Registriert seit:
    8 September 2012
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    das ende der entlüftungsleitung bamselt unten beim hauptständer rum. Achte bei der verlegung darauf, dass kein sprit auf den krümmer kommt.
    Wenn du mal zu voll tankst, läuft da sprit durch, also auch bis ganz unten verlegen, sonst besudelst du dein moppet.