Diese Seite benutzt Cookies. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind dann verlassen Sie sofort diese Seite.

F800GS - Flugrost am Endschalldämpfer

Dieses Thema im Forum 'Auspuff & Sound' wurde von Midlifecrisix gestartet, 6 Februar 2016.

  1. ALF

    ALF

    Registriert seit:
    26 April 2013
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    282
    Ort:
    Saarwellingen
    Moped:
    GS800
    Farbe:
    Weiss
    Melbourne gefällt dies.
  2. Midlifecrisix

    Midlifecrisix

    Registriert seit:
    25 Oktober 2015
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    119
    Ort:
    Weinheim
    Moped:
    F800GS
    Farbe:
    weiß-rot
    Laufleistung km:
    47616
    alf, ich dachte wir wollten das thema beenden?

    mach einfach mal ein kleines experiment. nimm salzwasser und lege ein stück eisen (poliert ohne rost) hinein.
    was erwartest du?
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    oh wunder es passiert, auch nach tagen, N I X!
    Last edited: 9 Februar 2016
  3. Seekind

    Seekind

    Registriert seit:
    14 Dezember 2013
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    133
    Ort:
    Tübingen
    Moped:
    F800GS
    Farbe:
    Weiss
    Laufleistung km:
    38000
    Moin,

    Deswegen wird empfohlen Motorräder nach nasser Salzfahrt einfach im nächsten Dorfteich bis zur nächsten Fahrt zu lagern.

    Alaaf! fu.gif

    Nix für ungut.
    Motominya, Melbourne, Rotax und 3 anderen gefällt dies.
  4. De Lange

    De Lange Guest

    Registriert seit:
    Jetzt weis ich endlich warum hier so viele den Leo Carbon fahren:konfuzius:
    Geht lieber mal raus ne runde fahrenthumbup.gif
    M&N_on_Tour und Seekind gefällt dies.