Diese Seite benutzt Cookies. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind dann verlassen Sie sofort diese Seite.

Freigabe für Stollenreifen

Dieses Thema im Forum 'Reifen, Felgen und Räder' wurde von Gast gestartet, 19 Juli 2008.

  1. FR170

    FR170

    Registriert seit:
    22 Juli 2008
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    71134 Aidlingen
    Im anderen GS-Forum tummelt sich Allumida. Der hat eine graue F800GS.
    Bei unserem kleinen Treffen in Steißlingen http://web20.p15160369.pureserver.info/ ... sc&start=0
    war er auch dabei. Er hatte einen Wanderstiefel (Stollenreifen) auf der F.
    Er kann bestimmt berichten.


    oli
  2. allumida

    allumida

    Registriert seit:
    4 August 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    @ Heinz

    Ich habe die TKC 80 von Anfang an drauf. Im Gelände echt gut, auf der Strasse laufen sie etwas rauer ab (leichte Vibs). Mehr als 130 - 140 km/h ist nicht drin, da sich die Fuhre dann aufschaukelt :roll: . Aber bis dahin Null Problemo. Jetzt nach ca. 5300 km und einer Woche Sardinien ist das Hinterrad fast runter, tausend km gehen wohl noch. Vorne ist noch gut die Hälfte drauf. Mein nächster Reifensatz wird der Battle Wing werden ;) . Schon wegen der Endgeschwindigkeit und weil dieses Jahr keine grosse Tour mehr ansteht :)

    Ein aktuelles Bild habe ich nicht, aber wenn Du auf die Homepage von BMW gehst und dort unter Motorräder die F800GS aufrufst siehst Du eine schwarz/gelbe mit den TKC80 dran.

    Gruß, Michael
  3. localhorst

    localhorst Administrator

    Registriert seit:
    17 Juli 2008
    Beiträge:
    7.870
    Zustimmungen:
    320
    Ort:
    München
    Moped:
    F800GS
    Farbe:
    schwarz/gelb
    Laufleistung km:
    x++;
    na prima! :roll:

    Werde mal vorher eine Probefahrtmaschine mit Stollen testen. Danke für die Info :)
  4. stepbystep

    stepbystep

    Registriert seit:
    7 August 2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    schaukelt sich jedes Motorrad mit Stollenreifen hoch oder liegt es am Reifen oder am Motorradtyp?

    Danke