Diese Seite benutzt Cookies. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind dann verlassen Sie sofort diese Seite.

Hechlingen - Was für Klamotten etc. notwendig

Dieses Thema im Forum 'Motorradbekleidung und Helme' wurde von boxboxter gestartet, 9 August 2013.

  1. 2.BMW

    2.BMW

    Registriert seit:
    30 Januar 2010
    Beiträge:
    874
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Idar-Oberstein
    Moped:
    F 800 GS
    Farbe:
    gelb
    Laufleistung km:
    52.000
    Die Dinger von Polo haben vorne Zehen-Kappen, Knöchelschutz und Schienbeinplatten.
    Denke, das dürfte genügen. Für hardcore Cross/Enduro muss natürlich was anderes her.
  2. Twinbob

    Twinbob

    Registriert seit:
    14 Februar 2011
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Oberbayern
    Moped:
    F 650 GS - 2008
    Farbe:
    Custom
    Laufleistung km:
    54000
    Ohne jetzt zuviel bange zu machen, mein Daytona Trans Open GTX "Endurostiefel" mit Knöchelschutz etc. hat mich in Hechlingen nicht vor der Weber-B-Fraktur bewahrt.
    Wenn Du noch etwas sicherer sein willst, solltest Du echte Hartschalen-Cross-Stiefel nehmen.
    Oder in Hechlingen mit der dicken 1200er GS fahren, da schützen die Zylinder die Knöchel auch ganz gut vorm eingequetscht werden.
  3. KWE

    KWE

    Registriert seit:
    30 Dezember 2009
    Beiträge:
    2.820
    Zustimmungen:
    93
    Ort:
    Hohenlohe
    Moped:
    R1200GS RALLYE die letzte Luftgekühlte
    Farbe:
    Weiß mit Ur-Farben
    Laufleistung km:
    ca. 10.000
    Twinbob, Du böser Du.... :)

    Der Boxer ist hier doch total verachtet...:roll:
  4. Gast

    Gast Guest

    Registriert seit:
    Nein, nur Boxerfahrer :cool:
  5. KWE

    KWE

    Registriert seit:
    30 Dezember 2009
    Beiträge:
    2.820
    Zustimmungen:
    93
    Ort:
    Hohenlohe
    Moped:
    R1200GS RALLYE die letzte Luftgekühlte
    Farbe:
    Weiß mit Ur-Farben
    Laufleistung km:
    ca. 10.000
    Aber nur von denen die sich mit Komplexen outen wollen?

    Ist ja wohl Kindergarten, oder?

    Kannst weitermachen...fb.gif
    Last edited: 15 August 2013
  6. KWE

    KWE

    Registriert seit:
    30 Dezember 2009
    Beiträge:
    2.820
    Zustimmungen:
    93
    Ort:
    Hohenlohe
    Moped:
    R1200GS RALLYE die letzte Luftgekühlte
    Farbe:
    Weiß mit Ur-Farben
    Laufleistung km:
    ca. 10.000
    Also ein Paar Cross-Stiefel können sicher nicht schaden.
    Vor allem, weil die Motorräder schön schwer sind und Aua machen, wenn sie Dir auf den Fuß fallen... :)
  7. Kerberos

    Kerberos

    Registriert seit:
    23 März 2014
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Moped:
    F800 GS A.
    Farbe:
    Rot
    Laufleistung km:
    3000km
    Moin,
    in Hechlingen gibt es die BMW Endurostiefel für 15€ zur Leihe. Und ohne die hätte ich mir das Schienbein gebrochen^^ aber richtig satt und wahrscheinlich noch offen.
    Der Rest kann eine ganz normale Textilkombi sein, Rückenprotecktor und Helm. Die meisten da haten einen Schubert C3, ich einen 10 Jahre alten UVEX Boss3000^^