Diese Seite benutzt Cookies. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind dann verlassen Sie sofort diese Seite.

Heidenau K60 wahrscheinlich erst im Frühjahr 2009

Dieses Thema im Forum 'Reifen, Felgen und Räder' wurde von Kunibert gestartet, 7 November 2008.

  1. Kunibert

    Kunibert

    Registriert seit:
    8 September 2008
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    43
    Moped:
    F800GS Bj. 2008
    Farbe:
    Gelb
    Laufleistung km:
    38000
    Neues vom K60 für F650 und F800 GS

    Der Reifenhersteller listet jetzt die Reifengrößen für den speziell angefertigten K60 zumindest auf.

    Edit: die Reifenfreigeben sind jetzt vorhanden.

    F 650 GS
    Vorn: 110/80 B - 19 M/C 59T TL M+S - K60 front
    Hinten: 140/80 - 17 M/C 69H TL - K60 rear
    Freigabe:http://www3.reifenwerk-heidenau.de/...e/bmw_f650gs_e8gs_abbj.08_1108019_1408017.pdf


    F 800 GS
    Vorn: 90/90 - 21 M/C 54T TL M+S - K60 front
    Hinten: 150/70 B - 17 M/C 69T TL M+S - K60 rear
    Freigabe:http://www3.reifenwerk-heidenau.de/...s/freigabe/bmw_f800gs_e8gs_909021_1507017.pdf

    mit Beschränkung auf 190 km/h.

    http://www.reifenwerk-heidenau.de/profil_ausgabe.php?id_profil=37&profil=K60 front
    http://www.reifenwerk-heidenau.de/profil_ausgabe.php?id_profil=38&profil=K60 rear

    Erster Test ist hier nachzulesen:

    http://www.bikeservice-wild.de/produkte/reifentest_heidenau_k60

    Wird dann wohl noch bis ins Frühjahr dauern. Schade, wollte jetzt schon den Winterreifen fahren.
    Gruß Jürgen.
  2. Glücksritter

    Glücksritter

    Registriert seit:
    22 Oktober 2008
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leverkusen
    Hi.Schön,das du das Thema aufgreifst.Ich habe gestern eine E-mail an Heidenau geschrieben,und Heute diese Antwort bekommen.

    Hallo Herr ...,
    der Reifen K-60 ist schon verfügbar. Jedoch ist dieser Reifen noch in der Testphase. Eine Freigabe für
    Ihre Maschine ist für Ende des Jahres geplant. Also noch ein wenig Gedult, es lohnt sich.


    Mit freundlichen Grüßen

    Marco Scheffel
    Vertrieb

    Gruss Micha!
  3. Glücksritter

    Glücksritter

    Registriert seit:
    22 Oktober 2008
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leverkusen
    Gute Nachrichten für alle,die den K-60 aufziehen wollen.

    Ich habe heute die Unbedenklichkeitsbescheinigung von
    Heidenau für den K-60 bekommen.

    Jetzt muss ich nur noch sehen wo ich die Reifen kaufen kann.
  4. krippstone

    krippstone

    Registriert seit:
    10 Oktober 2008
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    @ Glücksritter

    Ist das eine pauschale Freigabe für die F 800 GS, oder direkt für Dein Motorrad mit der individuellen FIN ?

    Gruß krippstone
  5. Matze

    Matze

    Registriert seit:
    15 Oktober 2008
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ulm
    Moped:
    800 GS
    Farbe:
    Sunset
    Ich habe am 13.01.2009 erst diese Mail vom Reifenwerk Heidenau bekommen:

    Der K60 ist in den Größen für die "große" GS momentan noch in der Erprobung. Aktuell sind Testfahrer auf F800GS, R1150GS, R1200GS, V-Strom, Varadero und Tiger unterwegs. Aus diesem Grund existieren zum gegenwärtigen Zeitpunkt noch keine offiziellen Freigaben.

    Wir haben auch momentan keine Hinterradreifen in der Größe 150/70 B17 K60 mehr am Lager, da die Form noch einmal überarbeitet werden muss. Der Fertigstellungstermin ist aktuell noch nicht bekannt, jedoch sind wir zuversichtlich, dass Freigaben und Bereifung spätestens zum Saisonstart (März 2009) zur Verfügung stehen.
    Sobald grünes Licht von Entwicklung und Produktion besteht, können Sie die Bereifung über den Fachhandel beziehen. Wir bitten daher noch um etwas Geduld bis zur Einführung.

    Hmpf....
  6. Glücksritter

    Glücksritter

    Registriert seit:
    22 Oktober 2008
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leverkusen
    Hi,die Freigabe bezieht sich auf mein Motorrad.
    Es ist meine Fahrgestellnummer eingetragen.
  7. Archi_74

    Archi_74

    Registriert seit:
    22 Juli 2008
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leinburg bei Nürnberg
    Wie jetzt??? :eek: :???:

    Der eine schreibt er hätte eine Freigabe, Heidenau sagt, es gäbe noch keine Offizielle, dann muß auch noch die Form noch überarbeitet werden....ich blick nicht mehr durch! Was ist denn nun richtig? Brauche dringend einen Satz neue Reifen und möchte den K60 aufziehen lassen.