Diese Seite benutzt Cookies. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind dann verlassen Sie sofort diese Seite.

Heidenau K60 wahrscheinlich erst im Frühjahr 2009

Dieses Thema im Forum 'Reifen, Felgen und Räder' wurde von Kunibert gestartet, 7 November 2008.

  1. Archi_74

    Archi_74

    Registriert seit:
    22 Juli 2008
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leinburg bei Nürnberg
    Hatte auf meiner Tunesien/Sahara-Tour zwar den TKC80 drauf, alle anderen Mitreisenden aber den K60. Egal welcher Untergrund gegeben war, die K60 Fahrer hatten meines erachtens nicht mehr und nicht weniger Traktion wie ich. Auch im Sand und auf Schotterpisten funzte der K60 zu meinem Erstaunen einwandfrei! Tiefsandpassagen, Dünen rauf, Dünen runter, alles ohne Probleme!
  2. Matze

    Matze

    Registriert seit:
    15 Oktober 2008
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ulm
    Moped:
    800 GS
    Farbe:
    Sunset
    :D Hab seit heute meine K60 drauf :D

    Im Vergleich zu den Battlewing fährt sich der Reifen ganz anders und ich muss mich noch daran gewöhnen, aber nach 50km kann ich da noch nicht so viel sagen. Ich werd am WE erst mal ausgiebig testen.
  3. Gast

    Gast Guest

    Registriert seit:
    @Matze
    was hast Du den gezahlt?
    Hab gehört das der richtig teuer geworden ist?
    Bitte bitte sag, dass der Satz unter 150 Eus gekostet hat, sonst ist er gleich teuer wie der TKC80 :(
  4. sambuca

    sambuca

    Registriert seit:
    26 März 2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuötting Oberbayern
    Hä;

    Unter 150 Euronen wirst den satz höchstens auf dem Flohmarkt bekommen.

    Gruß Sambuca.
  5. Gast

    Gast Guest

    Registriert seit:
    Naja, der Satz für meine Tenere hat unter 150 gekostet und der einzige Unterschied ist die Reifenbreite hinten (140 statt 150), also so weit von der Realität sind 150 nicht. Sonst gehe ich halt auf nen Flohmarkt :twisted:
  6. Matze

    Matze

    Registriert seit:
    15 Oktober 2008
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ulm
    Moped:
    800 GS
    Farbe:
    Sunset
    Ich hab für Reifen, Schläuche und komplette Montage 240€ gezahlt.
    170€ für die Reifen, 30€ für die Crossschläuche und dann nochmal 40€ für die komplette Demontage der Reifen vom Bike und Reifenmontage.
    Da war dann auch eine kompl. Schulung zur Montage dabei.
    Ich hab mich nicht selber "rangetraut", weil mit meiner alten NTV war das etwas anders. Kardan hinten - da ist die Montage nicht aufwändig. Und vorne nur eine Bremse.
    Jetzt hab ich dafür vom Händler noch wertvolle Tipps zum ganzen Thema bekommen und kann das ganze jetzt auch komplett alleine montieren. :idea:
  7. Sosolla

    Sosolla

    Registriert seit:
    23 April 2009
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Re: sofort lieferbar ! ?