Diese Seite benutzt Cookies. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind dann verlassen Sie sofort diese Seite.

Heidenau K60 wahrscheinlich erst im Frühjahr 2009

Dieses Thema im Forum 'Reifen, Felgen und Räder' wurde von Kunibert gestartet, 7 November 2008.

  1. Gast

    Gast Guest

    Registriert seit:
    Selbst ist der Mann, ich habe die Räder vor Ort direkt ausgebaut. Hatte aber auch unterstützung (nicht weil ich es nicht alleine schaffe, es geht einfach schneller *gg*)...
  2. Gast

    Gast Guest

    Registriert seit:

    Ich hab mein Moped hingebracht und mit neuen Reifen wieder abgeholt1 :D :mrgreen: :glueck:
  3. Gast

    Gast Guest

    Registriert seit:
    Uiiiiiiiii, dann war das ein Suuuuuuuuuuuper Preis :eek:
  4. Itzak

    Itzak

    Registriert seit:
    11 März 2009
    Beiträge:
    1.867
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Düsseldorf
    Moped:
    800GS
    Farbe:
    30 Years Edt.
    Laufleistung km:
    20500
    Jau, sehe ich aber auch so. Da würde ich fast auch nach Recklinghausen fahren, ist ja sooo weit nicht weg ;)
  5. Gast

    Gast Guest

    Registriert seit:
    Is ja auch mein alter Schrauber und ein guter Freund :D
  6. Roland H

    Roland H

    Registriert seit:
    22 Oktober 2008
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Frankfurt a. M.
    Hi,
    ich glaube ich würde die Räder immer selbst montieren, gerade bei den Reifenhändlern arbeiten doch meistens Grobmotoriker. Da ziehe ich die Schrauben lieber mit dem eigenen Drehmomentschlüssel an, da weiß ich wenigstens das es richtig gemacht wurde.

    Gruß Roland
  7. Ex-User 2

    Ex-User 2

    Registriert seit:
    17 Januar 2009
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    0