Diese Seite benutzt Cookies. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind dann verlassen Sie sofort diese Seite.

Heidenau K60 wahrscheinlich erst im Frühjahr 2009

Dieses Thema im Forum 'Reifen, Felgen und Räder' wurde von Kunibert gestartet, 7 November 2008.

  1. Kieler

    Kieler

    Registriert seit:
    18 Juli 2008
    Beiträge:
    2.301
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    @home
    Moped:
    F800GS
    Farbe:
    subjektiv
    Laufleistung km:
    laufe täglich
    Das liest sich ja richtig gut und fast überzeugend. Denke, wenn die Aussentemperaturen ansteigen, wird der Grip noch überzeugender.
  2. Gert

    Gert

    Registriert seit:
    18 Juli 2008
    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74366 Kirchheim
    Auf die Erfahrungsberichte bin ich mal gespannt wie ein alter Regenschirm.

    Grüßle Gert
  3. Glücksritter

    Glücksritter

    Registriert seit:
    22 Oktober 2008
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leverkusen
    @Gerd

    Schau mal auf Seite 1 und 2,da steht alles was du wissen wolltest!

    @Kieler

    Hoffentlich fängt er dann nicht an zu schmieren!
  4. Gert

    Gert

    Registriert seit:
    18 Juli 2008
    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74366 Kirchheim

    Ja ja, wer lesen kann ist klar im Vorteil :oops: :oops: :oops:

    Grüßle Gert
  5. Kieler

    Kieler

    Registriert seit:
    18 Juli 2008
    Beiträge:
    2.301
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    @home
    Moped:
    F800GS
    Farbe:
    subjektiv
    Laufleistung km:
    laufe täglich
    Ich hoffe nicht!!! Denn der macht sich optisch sehr gut und vermittelt den Eindruck (auch nach Deinem Erstbericht) --> guter Allrounder.

    Warten wir Deinen Bericht von den ersten warmen Tagen ab ;)
  6. Doc Holliday

    Doc Holliday

    Registriert seit:
    3 September 2008
    Beiträge:
    1.722
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    rechter Niederrhein
    Ich habe mir heute mal die TKC80 bestellt. Vorne und hinten mit Elefantenschlauch und Montage der angelieferten Felgen für 233,50€. Ich finde der Preis ist vollkommen ok.
  7. FR170

    FR170

    Registriert seit:
    22 Juli 2008
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    71134 Aidlingen
    Hi Archi,

    auf 5.000 km (Stuttgart-Genua-Tamanrasset (Südalgerien) und zurück) habe ich auf der KTM die Kombi vorne Michelin Desert/hinten Pirelli MT21 gefahren. Am Ende der Reise war noch genug Profil drauf. Du darfst das
    Fahren in TUN nicht mit Alpenglühen verwechseln. Der Reifenverschleiß ist deutlich geringer weil das Tempo deutlich geringer ist. Man muß ein bissle aufpassen weil z.B. plötzlich ein Esel (vierbeinig) oder anderes Getier auf der Strasse stehen kann. Als guten Strassen-/Geländekompromiß würde ich Pirelli MT21 oder Michelin T63 ansehen. Den Heidenau würde ich mit dem Metzeler Sahara 3 vergleichen. Und genau in der Sahara hat der "Sahara 3" meiner Meinung nach schlechte Karten bzw. nichts zu suchen. Auf reinem Schotter o.k., im Sand oder Sand-Schotter-Kombi nö.
    Oli