Diese Seite benutzt Cookies. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind dann verlassen Sie sofort diese Seite.

Held Carese II / Carese 2

Dieses Thema im Forum 'Motorradbekleidung und Helme' wurde von Habiwankenobi gestartet, 17 Januar 2014.

  1. Habiwankenobi

    Habiwankenobi

    Registriert seit:
    6 Juli 2013
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    Bruchsal
    Moped:
    F800 GS aus 2013
    Farbe:
    Calamata metallic
    Laufleistung km:
    10945
    Hi Leute,
    hatte von euch schon jemand das Vergnügen die neue Carese 2 (Held 6450) anzuprobieren oder sogar zu testen? Ich brauch ne neue Jacke und die erste Carese hat es mir optisch schon angetan, soll aber bei kühleren Temperaturen nicht mehr so gut sein. Das soll die zweite Version besser können und ist damit mein absoluter Favorit.
    Die Tante meldet als Liefertermin KW11. Das wäre mir eigentlich zu spät. Hat jemand ne Idee, ob es die woanders schon früher/jetzt gibt?

    Gruß
    Andreas
    Last edited: 17 Januar 2014
  2. Habiwankenobi

    Habiwankenobi

    Registriert seit:
    6 Juli 2013
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    Bruchsal
    Moped:
    F800 GS aus 2013
    Farbe:
    Calamata metallic
    Laufleistung km:
    10945
    Hallo Leute,
    ich hol das Thema nochmal nach oben, da ich gesehen habe, dass die Jacke jetzt offenbar lieferbar ist.

    Gibts von irgendwem schon ne Erfahrung mit dem neuen Modell? Hat jemand vielleicht irgendwo nen Test gesehen?

    Gruß
    Habiwankenobi
  3. BJB

    BJB

    Registriert seit:
    13 Januar 2014
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    81
    Ort:
    Ahrtal
    Moped:
    Triumph Explorer
    Farbe:
    weiss
    Laufleistung km:
    2270
    Würde mich auch interessieren....
  4. mxgst

    mxgst

    Registriert seit:
    15 März 2011
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Coburg
    Moped:
    F800GS
    Farbe:
    Weiß
    Hallo zusammen,

    ich bin Besitzer der Carese/Tourno I, Modeljahr 6/2013 und bisher (nach immerhin 10.000km) nach wie vor begeistert.
    Meine Jacke, sowie die Hose habe ich nachträglich mit allen verfügbaren Zubehörprotektoren ausgestattet die Held anbietet. Der Tragekomfort wird dadurch keinesfalls beinträchtigt, weiterhin trägt die Kombination dadurch nicht auf.

    Zu den angesprochenen "kühleren Temperaturen": Ich fahre mit der Jacke seit Mitte Februar bei -2 Grad täglich ca. 45km auf die Arbeit und später wieder zurück. Dabei trage ich folgendes Zwiebelprinzip: Fleacejacke, dünne Softshell und die Jacke ohne Gore-Liner. Ob es kühl ist? Ja, an den Händen und an den Füßen. Mein Körper ist wohl temperiert. Diesen Gore-Liner habe ich bisher seit Kaufdatum unbenutzt im Schrank liegen. Bei Regen trage ich eine Plastikschicht drüber...
    Wenn die neue Carese II die Möglichkeit bietet die Regeninnenjacke auch drüber zu tragen macht das Sinn (siehe Touratech Comanero?)

    Sollte die zweite Jacke noch wärmer sein... Spitze! Aber ich brauchs jedenfalls nicht... Und ich bin zugegebenermaßen bei Kälte ein Weichei :)
    Fischer gefällt dies.
  5. mxgst

    mxgst

    Registriert seit:
    15 März 2011
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Coburg
    Moped:
    F800GS
    Farbe:
    Weiß
    Ich nochmal... Sorry...

    Bei Held auf der Seite steht nichts von einer herausnehmbaren Thermo-Innenjacke. Nur die 3-Lagen Gore Membran lässt sich entfernen.

    Tante Louis schreibt folgendes "Die einzeln herausnehmbare Innenjacke und GORE-TEX Membran machen sie äußerst anpassungsfähig". Das ist ziemlich irreführend. Es klingt für mich nach mehrfacher Überlegung so, als sei diese herausnehmbare Innenjacke die Thermo und Gore Jacke gleichzeitig...

    Nochwas ist mir eingefallen: Die Jacken sind wie wir alle Wissen mit Magneten vollgestopft um die Vents offen zu halten. Spiten Sache. Nur als Kredit/EC Karten Nutzer kann man schon mal verzweifeln wenn die Karte an der Tankstelle plötzlich nicht mehr funktioniert. Glaubt mir... Ich hab da mittlerweile Erfahrung :)

    Ich würde empfehlen bei Axels Bikershop (Dörfles Esbach, Coburg) anzurufen und mich mit dem Chef verbinden zu lassen. Die Truppe ist ziemlich jung und freundlich, wobei es an Beratungskompetenz manchmal mangelt. Wer freundlich fragt bekommt ordentlich Rabatt auf die UVP...http://www.axels-bikershop.de/
  6. Habiwankenobi

    Habiwankenobi

    Registriert seit:
    6 Juli 2013
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    Bruchsal
    Moped:
    F800 GS aus 2013
    Farbe:
    Calamata metallic
    Laufleistung km:
    10945
    Servus zusammen...
    Ich hab mir die Carese 2 in hellem Grau jetzt zugelegt. :D Der dazu passende SAS-TEC Rückenprotecktor ist mit von der Partie... fv.gif
    Passen tut mir (186cm, 100kg) die XXL-Variante sehr gut. XL wäre auch fast okay gewesen, hat dann aber doch an den Schultern und um die Brust etwas stramm gesessen. Wenn man bedenkt, dass man evtl. noch nen Rolli oder sogar Fleece drunterziehen möchte, wenn es kälter wird fh.gif, habe ich mich hier für etwas mehr Raum entschieden...
    Schick ist sie zu allem Überfluss auch noch, aber das liegt ja immer im Auge des Betrachters. :cool:
    Und wenn der Herr Papa mir mein Motorrad nach seiner Wochenend-Tour wiedergibt :flieger:, werde ich auch mal alle Funktionen auf Herz, Nieren, Leber und Milz prüfen ex.gif... und die Ergebnisse natürlich hier mitteilen
    Also bis demnächst

    Euer Habiwankenobi
  7. BJB

    BJB

    Registriert seit:
    13 Januar 2014
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    81
    Ort:
    Ahrtal
    Moped:
    Triumph Explorer
    Farbe:
    weiss
    Laufleistung km:
    2270
    Und wie ist der Held?