Diese Seite benutzt Cookies. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind dann verlassen Sie sofort diese Seite.

Ich bin den Wackeldackel los

Dieses Thema im Forum 'Zubehör' wurde von MBj gestartet, 28 Dezember 2008.

  1. MBj

    MBj

    Registriert seit:
    10 Oktober 2008
    Beiträge:
    990
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Eichenau bei MUC
    Moped:
    F798GSr
    Farbe:
    schwarz matt - was sonst
    Hallo Zusammen,

    nachdem mir Fahren im Moment zu kalt und rutschig ist, dachte ich, ich könnte ja wenigstens schrauben und habe meine kleine von dem hässlichen Wackeldackel befreit.

    Jetzt werden sicher wieder einige aufschreien, BMW hätte sich schon was dabei gedacht bla bla blub. Für euch nur eins, dann lasst einfach alles wie es ist und mir meinen Frieden ;)

    Verbaut habe ich einen Ausgleichsbehllter von Rizoma mit Sichtfenster. Das ganze auf der original Aufnahme mit Gummipuffern befestigt.
    Ist optisch noch nicht 100%tig, aber um Welten besser als der Wackeldackel.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
  2. Morcega

    Morcega

    Registriert seit:
    7 Oktober 2008
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nauh`m
    Sieht doch nicht schlimm aus (klarere Bilder wären aber besser) ;)
  3. Stopsi

    Stopsi

    Registriert seit:
    28 Juli 2008
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Sieht doch super aus!!!
    Aber meine Ex ????
    [​IMG]

    Gruß Stopsi
  4. localhorst

    localhorst Administrator

    Registriert seit:
    17 Juli 2008
    Beiträge:
    7.870
    Zustimmungen:
    320
    Ort:
    München
    Moped:
    F800GS
    Farbe:
    schwarz/gelb
    Laufleistung km:
    x++;
    sieht doch absolut okay aus. Super!
  5. BlauschnabelGS

    BlauschnabelGS

    Registriert seit:
    28 Oktober 2008
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Deinen neuen Ausgleichsbehälter finde ich deutlich ansprechender als den Original Urinbecher. Passt der im Sichtfenster angegebene Mindeststand der Bremsflüssigkeit mit dem des Originals überein?

    Mindestens 100%ige Verbesserung zum Original.

    Gruß Arnd
  6. krippstone

    krippstone

    Registriert seit:
    10 Oktober 2008
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Auf jeden Fall schicker, als die orig. Lösung [​IMG]
  7. MBj

    MBj

    Registriert seit:
    10 Oktober 2008
    Beiträge:
    990
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Eichenau bei MUC
    Moped:
    F798GSr
    Farbe:
    schwarz matt - was sonst
    muss gestehen, keine AHnung ob das passt, ist aber auch egal.
    Es ist auf jedenfall etwas weniger Bremsflüssigkeit wie im Originalen, aber auch das macht nichts aus, weil das sowieso mehr ist, als in der kompletten Leitung.