Diese Seite benutzt Cookies. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind dann verlassen Sie sofort diese Seite.

iphone 4/5 als navi aber wie mit strom versorgen

Dieses Thema im Forum 'Navigation und GPS' wurde von alexf800gs gestartet, 24 September 2013.

  1. alexf800gs

    alexf800gs

    Registriert seit:
    30 Juni 2013
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    123
    Ort:
    Eschwege/Kassel/Eisenach
    Moped:
    BMW F800GS Carbon
    Farbe:
    Kalamata/Carbon
    Laufleistung km:
    4000
    da hast du recht, ich habe jetzt auch dafür entschieden dass ich die blende nochmal ausbauen werde, das loch vergrößere und eine "normale" kfz usb dose einbauen werde.

    ich habe die blende mit einer steckdose verbaut!!

    Mit freundlichen Grüßen
  2. christopher

    christopher

    Registriert seit:
    13 Dezember 2013
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Unterfranken
    Moped:
    F 800 GS Trophy
    Farbe:
    blau/weiß
    Hab die Blende von TT mit den 2 Dosen. Wobei du auspassen musst beim USB Adapter-kauf, dass das Teil genug Saft liefert. Hatte anfangs das Problem, dass das Kabel angeschlossen war, der Akku aber leerer wurde :flop:

    Wenn du noch keine Dose hast würde ich dir direkt eine USB-Dose empfehlen. Dann sparst du dir den Adapter. Hab neulich eine bei Amazon bestellt:

    http://www.amazon.de/gp/product/B00F8D0OE6/ref=oh_details_o03_s00_i00?ie=UTF8&psc=1

    Kann dir aber leider erst nach Weihnachten erzählen was das Ding taugt. Allerdings für 6€ kann man nichts sagen.

    Anhänge:

    Last edited: 14 Dezember 2013