Diese Seite benutzt Cookies. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind dann verlassen Sie sofort diese Seite.

K&N Luftfilter für F 800 GS

Dieses Thema im Forum 'Technik' wurde von Speed gestartet, 14 Juli 2009.

  1. Speed

    Speed

    Registriert seit:
    7 Juli 2009
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ungarn, Kecskemét
  2. Gast

    Gast Guest

    Registriert seit:
    Was bringt das Teil?
  3. Gast

    Gast Guest

    Registriert seit:
    Bei älteren Turbodieseln und Vergasern sehr viel, aber bei unseren Moppeds wirst du da kaum einen Unterschied merken. Lediglich die Lebensdauer deines Luftfilters verlängert sich was du aber mit richtig guten Anschaffungspreisen bezahlst :cool:
  4. Speed

    Speed

    Registriert seit:
    7 Juli 2009
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ungarn, Kecskemét
    Bei dem Autos bringt es ein wunderschönes Sound auch.
  5. HoPe_LE

    HoPe_LE

    Registriert seit:
    16 Juni 2009
    Beiträge:
    4.619
    Zustimmungen:
    68
    Ort:
    Leipzig
    dann musst Speedy den mal kaufen und testen... und uns dann berichten. Ich hatte mal mit einem Filter Blue... geliebäugelt. weiß aber gar nciht mehr wo ich den gfunden hatte. Wunderlich?

    Aber der Preis ist schon stolz fü die Dinger!
  6. Doc Holliday

    Doc Holliday

    Registriert seit:
    3 September 2008
    Beiträge:
    1.722
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    rechter Niederrhein
    Naja, bei der Laufleistung die die Teile brauchbar sind könnte man da schon sparen. Aber wer fährt denn so um die 200000 km?

    Was das Teil bringt? Also nennenswerte Mehrleistung ist wohl nicht zu erwarten. Dafür aber mehr Spritverbrauch. Um es mal in einfachen Worten zu fassen. Durch den Filter kann mehr Luft angesaugt werden. Die Elektronik wird mehr Kraftstoff einspritzen um den Lambdawert für den Kat aufrecht zu erhalten.
    Mehr Krach? Unwahrscheinlich. Unser Luftfilterkasten ist schon so gut abgekapselt, da wird kaum mehr raus kommen. Da musst dann schon noch ein paar Löcher bohren. Ob das aber alles mal so gut ist?

    Für mich der einzige Pluspunkt ist die Haltbarkeit. Einbauen, ab und zu ausklopfen, ein bissl Öl drauf und fertig. Dann hält der eigentlich ein ganzes Moppedleben.
  7. Der Bär

    Der Bär

    Registriert seit:
    6 Oktober 2008
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Horb
    Ach, Gert dürfte wohl bald so weit sein. cv.gif