Diese Seite benutzt Cookies. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind dann verlassen Sie sofort diese Seite.

Kette gerissen

Dieses Thema im Forum 'Kette & Antrieb' wurde von Bastelwastel gestartet, 28 März 2016.

  1. Bastelwastel

    Bastelwastel

    Registriert seit:
    21 Februar 2015
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    17
    Moped:
    BMW F 8ooGS Adventure
    Farbe:
    Sand
    Laufleistung km:
    26000
    Hallo erstmal!! Bin froh hier überhaupt noch zuschreiben. Bin am Samstag auf dem Rückweg ein Stück A 1 gefahren bei Hamburg bei 160 ungefähr auf dritter Spur blinkte alles rot und der Bock brüllte laut und ich verspührte einen Schlag am Bein. Rüber auf Standstreifen und gesehen was los ist Kette wech Rücklicht zerschlagen und froh und glücklich das sonst alles Heile und gesund. So und nu mal ne frage Kette war sauber und gut gepflegt dieses erst am Freitag gemacht Spannung war auch IO.Original Kette mit 18100KM Laufleistung Denke mal das ist zufrüh für so eine Kette. Jemand Erfahrung damit und hat man eine Chance beim Freundlichen mal einen versuch zu Starten evtl was auf Garantie zu machen. Nach der kurzen Vollsperrung der A1 bekam ich von der Polizei sogar noch wieder zurück aber das ein oder andere Auto ist da schon rüber.
  2. RvGS

    RvGS

    Registriert seit:
    24 März 2010
    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    223
    Ort:
    N 51 56 27.3, E 6 4 55.5
    Moped:
    F800GSA 2013
    Farbe:
    Racing Red
    Laufleistung km:
    55'500 km
    Pffwwoei, hast gluck gehabt!!

    Tip: Wenn du sicher gehen wil was passiert ist mit der Kette wurde ich die zum Untersuchung an einem unabhängiges instituut schicken.
    Gehe damals von aus das es die OEM Endlose Kette war, und nicht die mit Kettenschloss sowie ne Clip.
    [​IMG]
  3. De Lange

    De Lange Guest

    Registriert seit:
    So etwas passiert halt leider schon mal und geht auch meistens mit geringem Schaden aus.
    Auf eine Garantie/Kulanz oder sonst etwas brauchst du bei so einer Laufleistung nicht hoffen, denn bei 18tkm ist die Kette verschlissen.
    Ich weis das Ketten oft auch doppelt so lange gefahren werden, aber das ändert an der Sache nichts.
    Natürlich hält eine gut gepflegte Kette bei sanfter Gashand und top Witterungsverhältnissen länger, aber es verbringt keine Wunder.
    Um zu wissen wie es um eure Ketten steht reicht eine Betrachtung nicht, ihr müsst sie schon "grob" vermessen und sie bei deutlich unterschiedlichen längungen zwischen den Gliedern ersetzten.
    Bastelwastel und RvGS gefällt dies.
  4. GSKchris

    GSKchris

    Registriert seit:
    24 Juli 2009
    Beiträge:
    847
    Zustimmungen:
    83
    Ort:
    VS-Villingen
    Moped:
    800er ADV 08/13 mit 19er Vorderrad
    Farbe:
    Rot weiß, Remus Komplettanlage, Pivoz
    Laufleistung km:
    40.000
    Gut dass dir nicht mehr passiert ist.

    Genau aus dem Grund habe ich meine mit der gleichen km Leistung letzthin auch runter geschmissen.

    Hatte sie ne Woche vorher auch nochmals gespannt und gepflegt. Aber nach ca. 300 km hing se wieder entsprechend durch und dann kam se weg.

    Erstausrüstung taugt halt nichts. Ist leider so.
  5. Bastelwastel

    Bastelwastel

    Registriert seit:
    21 Februar 2015
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    17
    Moped:
    BMW F 8ooGS Adventure
    Farbe:
    Sand
    Laufleistung km:
    26000
    So gerade mit dem freundlichen telefoniert und er versucht mal mit BMW zu sprechen weil sie ja auch erst zur Durchsicht war und er auch der Meinung ist das es zu früh war. Mal sehen was bei raus kommt wenigstens hab ich mal gefragt.
  6. Motominya

    Motominya

    Registriert seit:
    5 August 2014
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    bei Mainz
    Moped:
    F 800 GS
    Farbe:
    Kalamata
    Laufleistung km:
    40.000
    @RvGS :
    Mir hatte man gerade die Tage erklärt, daß die originale Kette auch eine genietete sei und keine Endloskette. "Die Endloskette, sowas hätte man bei der Einzylinder noch verbaut." So die Aussage beim Freundlichen.
  7. Delta77

    Delta77

    Registriert seit:
    25 Juli 2013
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    27
    Wie kommt den die "Orginal-Ersatz"-Kette von BMW, ist die zu oder mit Niet?