Diese Seite benutzt Cookies. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind dann verlassen Sie sofort diese Seite.

Kettenpflege

Dieses Thema im Forum 'Benzingespräche' wurde von localhorst gestartet, 26 Juli 2008.

  1. Gast

    Gast Guest

    Registriert seit:
    Warum hat sich der Scotoiler erledigt?
  2. T.B. aus B.

    T.B. aus B.

    Registriert seit:
    27 Juli 2008
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Buxtehude
    Moped:
    F 700 gs
    Hallo Tina, ich glaube er meint das sich drum kümmern.
    Wenn der Scoti angebaut ist dann nur ab und an mal denn Tank auffüllen
    und alles Läuft wie geschmirt.
    Also ich habe ein Scoti angebaut und nie wieder Kettenfett mit auf Tour,
    nach einer Regenfahrt oder nach dem Abdampfen ist die Kette immer wieder geölt.
    Tankfülleung hält bei mir ca 5000km, ist jetzt 2500km angebaut und noch halb voll der Tank.
  3. Gast

    Gast Guest

    Registriert seit:
    Okay, jetzt hab ich es kapiert *g*.
    Am Sonntag bin ich die erste Tour mit dem scotti gefahren und es war schon eine Heidensauerei. Aber es ist vermutlich auch Einstellungssache. Wir haben dann erstmal runter gedreht und später ganz zu. Das wird noch eine längere Versuchszeit geben, denke ich mal.
  4. T.B. aus B.

    T.B. aus B.

    Registriert seit:
    27 Juli 2008
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Buxtehude
    Moped:
    F 700 gs
    Hallo Tina, ich fahre auch ganz zu,
    bei meiner ist hinten am ende des Kettenschutz etwas Öl
    und hier und da am Rad ein spritzer.
  5. Heinz

    Heinz

    Registriert seit:
    18 Juli 2008
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberhausen
    Ich fette meine Kette jede Woche und nach jeder Regenfahrt.

    Wenn der Schlamm stark an der Kette hängt, dann lege ich den ersten Gang ein damit sich das Rad dreht und halte einen harten Pinsel an die Kette damit der Dreck abgeht :)
  6. Heinz

    Heinz

    Registriert seit:
    18 Juli 2008
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberhausen
    Den ersten Gang lege ich natürlich ein wenn das Bike auf dem Haupständer steht ;)
  7. FR170

    FR170

    Registriert seit:
    22 Juli 2008
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    71134 Aidlingen
    Ich habe einmal meine Kette mit Diesel und einem Pinsel gereinigt. Ziemliche Sauerei war das. Seit dem wird (un)regelmäßig :lol: mit weißem Billigspray (von Louis) gefettet. Bei meinen derzeitigen Jahreskilometerleistungen rechne ich die Haltbarkeit eher in Jahrzehnten
    statt in Kilometer.

    Oli