Diese Seite benutzt Cookies. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind dann verlassen Sie sofort diese Seite.

Michelin Anakee Wild

Dieses Thema im Forum 'Reifen, Felgen und Räder' wurde von jeromef gestartet, 4 März 2016.

  1. maxlhuber

    maxlhuber

    Registriert seit:
    12 März 2017
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    Moped:
    F800GS
    Farbe:
    Light White Uni
    Laufleistung km:
    0
    Gibts inzwischen schon mehr ErFAHRungen zu den Anakee Wild? Wir fahren Ende Juli von Griechenland über Albanien etc. Richtung Zuhause in München, und wollen dort unten möglichst viel offroad mitnehmen. Anreise über Autobahn nach Venedig und dann Fähre...
  2. tpaul1977

    tpaul1977

    Registriert seit:
    5 November 2016
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    4
    Moped:
    BMW F800GS Adventure
    Farbe:
    Rot
    Laufleistung km:
    22000
    Hallo...also...morgen nach 4700 km fliegt der Wild runter.....
    -Vorne vom Bremsen die Stollen schräg abgefahren,zwischen 60-70 kmh Höhenschlag am Lenker
    -Hinten Abfahrgrenze bzw noch 2mm
    -ca 800 km Einfahrzeit war meine Erfahrung bis die Stollen rundum angefahren waren bzw Kanten etwas gebrochen
    -auf trockener Strasse sehr gut zu fahren...auch relativ flott....
    -Gelände guter Grip
    -Regen hatten wir auch,aber da mach ich eh langsam...
    -Luftdruck mit Koffer vorne 2,4/ hinten 2,7
    -Strasse/ Gelände vorne 2,1/hinten 2,5
  3. marwe

    marwe

    Registriert seit:
    26 Juli 2016
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    11
    Moped:
    F800GS
    Farbe:
    Racingblue
    @tpaul1977
    Luftdruck Straße war Solo nehme ich an?
    Und was für einen Reifen hast du denn jetzt aufgezogen?
    Gruß
    Martin
  4. tpaul1977

    tpaul1977

    Registriert seit:
    5 November 2016
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    4
    Moped:
    BMW F800GS Adventure
    Farbe:
    Rot
    Laufleistung km:
    22000
    Servus......ja Luftdruck Strasse solo mit Alukoffen und Gepäck 2,4/2,7
    Später Strasse und Gelände solo ohne Gepäck 2,1/2,5
    hatte vorher den Anakee 3 drauf,hatte erst 4000 km....den fahr ich jetzt weiter........und mein Fahrwerk bzw Federn umbauen lassen mit dem Touratech Spring Kit
  5. marwe

    marwe

    Registriert seit:
    26 Juli 2016
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    11
    Moped:
    F800GS
    Farbe:
    Racingblue
    Hallo,
    dann werde ich auch mal mit dem Luftdruck starten, danke!
    Zum Thema TT Spring Kit schreibe ich mal in dem betreffenden Thema.
    Gruß
    Martin
  6. Murphy83

    Murphy83

    Registriert seit:
    2 September 2016
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Osnabrück
    Moped:
    F800GS | R1200GS Adv

    Fliegt runter, weil Profil weg oder nicht ganz zufrieden?!
  7. maxlhuber

    maxlhuber

    Registriert seit:
    12 März 2017
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    Moped:
    F800GS
    Farbe:
    Light White Uni
    Laufleistung km:
    0
    Servus zusammen,
    Bin jetzt seit ca 2000km unterwegs damit, teils Autobahn von München nach Venedig und der Rest gemischt schlechte Straßen und sehr heftiger Schotter bis Geröll in Albanien und Montenegro. Sind mit zwei 800ern unterwegs und haben beide vor der Tour die Reifen neu aufgezogen. Was soll ich sagen: wir sind rundum zufrieden! Es zeichnet sich zwar ab dass wir nach der Tour ( noch ca 2000km) nicht mehr viel damit anfangen können, aber damit haben wir gerechnet...

    Straße: 2- weil sehr laut was sich allerdings bald legt

    Leichter Schotter : 1- weil er selten mal beim wilden fahren rutscht

    Grober Schotter bis Geröll: 1! Unfassbar wie der Reifen sich auf den fetten Steinen durchkämpft ....

    Sand : 3 da rutscht er gerne mal weg aber ist halt auch kein Reifen für nen strandbuggy ;)

    Beste Grüße aus Kroatien!
    Max
    Murphy83 gefällt dies.