Diese Seite benutzt Cookies. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind dann verlassen Sie sofort diese Seite.

Mitas E07 Lieferprobleme??

Dieses Thema im Forum 'Reifen, Felgen und Räder' wurde von maxlhuber gestartet, 20 Juni 2017.

  1. maxlhuber

    maxlhuber

    Registriert seit:
    12 März 2017
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    Moped:
    F800GS
    Farbe:
    Light White Uni
    Laufleistung km:
    0
    Hallo zusammen,

    ich wollte mir die Mitas E07 DAKAR (also die gelb markierten) besorgen, steh nun allerdings vor dem Problem dass ich zwar den Hinterreifen in 150/70 in diversen Shops bekommen würde, allerdings in keinem einzigen den 90/90er Vorderreifen als Dakar finden kann.
    Hat von euch jemand evtl. kürzlich den Vorderreifen gekauft? Hab gefühlt das ganze Internet durchforstet und ich sehe es eigentlich nicht ein den Reifen über Kanada oder USA für ca 100€ zu bestellen um dann nicht sicher zu sein ob ich ihn rechtzeitig bekomme ;)

    Danke für Infos hierzu!

    Max
  2. Onksta

    Onksta

    Registriert seit:
    6 März 2016
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    65618 Selters
    Moped:
    F 800 GS Adventure
    Farbe:
    Kalamata
    Laufleistung km:
    16000
    Moin!
    Letztes Jahr hatte ich dasselbe Problem - den Hinterreifen habe ich mir dann über die einschlägigen Reifenseiten besorgt und den Vorderreifen gesondert bei ebay.
    Scheint normal zu sein, leider.

    Edit: Hab grad auch nochmal schnell bei ebay geschaut und auch nichts gefunden. Scheint grad schlecht zu sein.
  3. maxlhuber

    maxlhuber

    Registriert seit:
    12 März 2017
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    Moped:
    F800GS
    Farbe:
    Light White Uni
    Laufleistung km:
    0
    Morgen! Danke erst mal vermutlich werde ich es auch so machen wenn ich den bis nächste Woche nicht finde ... wäre es nicht auch möglich theoretisch hinten Dakar und vorne normal zu fahren ? Nachdem die Reifen ja nicht anders gekennzeichnet sind bis auf den gelben Strich ;)

    Ich möchte den Dakar eigentlich nur wegen der angeblich längeren Laufleistung. Ist die wirklich deutlich höher oder kann ich dann auch ruhigen gewissens die "normalen" E07 kaufen?

    Merci!
    Max
  4. Onksta

    Onksta

    Registriert seit:
    6 März 2016
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    65618 Selters
    Moped:
    F 800 GS Adventure
    Farbe:
    Kalamata
    Laufleistung km:
    16000
    Ich persönlich würde sagen, du kannst hinten Dakar, vorne normalen E-07 fahren.

    Habe beide Dakar jetzt circa 10Tkm drauf und die halten noch ne ganze Weile. Durch den Mittelsteg beim Dakar steigert sich m.E. die Laufleistung schon ein gutes Stück.

    Aber ehrlich gesagt wird mein nächster kein Dakar mehr sein - im Regen (und eigentlich generell) fühle ich mich unsicher auf den Reifen, nachdem die Haftung mal abhanden gekommen war und ich im Graben gelandet bin.
    Ist aber mein persönliches Empfinden und es hatte geregnet zu der Zeit.