Diese Seite benutzt Cookies. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind dann verlassen Sie sofort diese Seite.

Moped auf den Winter zum einmotten vorbereiten

Dieses Thema im Forum 'Benzingespräche' wurde von localhorst gestartet, 22 Oktober 2013.

  1. alper

    alper

    Registriert seit:
    13 Juni 2010
    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    44
    Ort:
    Landsberg am Lech
    Moped:
    F800GS, PK50XL, NX250
    Farbe:
    lavaorange
    Laufleistung km:
    167674
    Tank leer fahren, tststs, ich fass` es nicht :yak:. Die meiste Zeit im Jahr ist Sprit (zum Fahren) drin und würde nach dieser Theorie durch den Tankkunststoff gehen. Was machen da 4 Monate, wo der Sprit nur drinsteht, ohne daß man fährt? Wird genau dann der Tank geschädigt oder was? Dann müßten ja die 2008er Baujahre langsam inkontinent werden. BMW produziert ja manches Bauteil zu billig, aber der Tank ist da mal nicht dabei.

    LG
    Jörg
    iCON gefällt dies.
  2. Thosch

    Thosch

    Registriert seit:
    26 Februar 2013
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    Rüstorf
    Moped:
    F800 GS
    Farbe:
    Lavaorange
    das Problem dürfte durch die Beimischung von Ethanol entstehen... gibt dazu viele Diskussionen in verschiedensten Foren... aber wird wohl auch Materialbedingt sein (vor allem bei Triumph lest man das Problem oft, aber halt auch nur bei den älteren Modellen). Aber wie du schon richtig sagst Jörg, Sprit ist das ganz Jahr drin... Meine wird weggestellt, egal wie viel Sprudel drin ist...

    VG
    Thomas
  3. BJB

    BJB

    Registriert seit:
    13 Januar 2014
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    81
    Ort:
    Ahrtal
    Moped:
    Triumph Explorer
    Farbe:
    weiss
    Laufleistung km:
    2270
    fl.gifIch fahre einfach weiter und Tanke wenn leer ist wieder voll
  4. Midlifecrisix

    Midlifecrisix

    Registriert seit:
    25 Oktober 2015
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    119
    Ort:
    Weinheim
    Moped:
    F800GS
    Farbe:
    weiß-rot
    Laufleistung km:
    47616
    wow, was hier alles "so eingewintert" wird.
    also meine steht 4 monate im winter und ich stell sie gewaschen und abgeschmiert auf dem hauptständer ab (tiefgarage). haube drüber, das wars.
    hatte noch kein mopp, welches nach vier monaten nicht wieder angesprungen ist.

    jedoch achte ich darauf, daß ich die letzte stunde vor dem einwintern, nicht mit griffheizung fahre und somit die batterie voll sein sollte.
  5. tholue1

    tholue1

    Registriert seit:
    20 Januar 2010
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Heinsberg
    Moped:
    F800GS
    Farbe:
    Darkmagnesium
    Batterie ans Ladegerät und schön geputzt in der Garage stehen lassen. Das macht sie nun schon seit 5 Jahren ohne Probleme mit.