Diese Seite benutzt Cookies. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind dann verlassen Sie sofort diese Seite.

MotoPilot Blaupunkt

Dieses Thema im Forum 'Navigation und GPS' wurde von Tjure gestartet, 26 Juni 2013.

  1. Benjamin

    Benjamin

    Registriert seit:
    11 Januar 2014
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    1
    Moped:
    2013er F800GS
    Laufleistung km:
    1 km bei Kauf
    Kann mir einer sagen ob bei den Ländern Island dabei ist? Leider habe ich bisher nichts dazu gefunden und TomTom (von denen ja die Karten sein sollen) scheint Island überhaupt nicht zu haben.
  2. hman

    hman

    Registriert seit:
    4 November 2012
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    14
    Hi,
    ich habe auch das Motopilot und bin sehr zufrieden damit. Island ist aber leider nicht mit dabei.
    Hatte bei Blaupunkt auch angerufen. Gibt demnach keine Möglichkeit, die Karte hinzuzufügen.
  3. Benjamin

    Benjamin

    Registriert seit:
    11 Januar 2014
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    1
    Moped:
    2013er F800GS
    Laufleistung km:
    1 km bei Kauf
    Okay, vielen Dank für Info. Damit hast du mir sehr geholfen.
  4. Motofan

    Motofan

    Registriert seit:
    12 Juni 2010
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Süd-Schwarzwald
    Moped:
    F800GS R100GS PD
    Farbe:
    sunset
    Laufleistung km:
    113000
    Hallo Leute

    Läßt sich das Navi mit Handschuhe bedienen? ef.gif


    Volker
  5. hman

    hman

    Registriert seit:
    4 November 2012
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    14
    Mit Handschuhe ist das Bedienen nicht wirklich prickelnd. Es geht, aber muss schon stärker aufs Display drücken.
  6. Motofan

    Motofan

    Registriert seit:
    12 Juni 2010
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Süd-Schwarzwald
    Moped:
    F800GS R100GS PD
    Farbe:
    sunset
    Laufleistung km:
    113000
    Hey hman

    Ok,vielen dank für deine Antwort.
    Ist ja bei Amazon schon fast ein Schnapp.(155€)





    Volker
  7. hman

    hman

    Registriert seit:
    4 November 2012
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    14
    Je nach Anspruch an ein Navi, würde ich da sofort zuschlagen!
    Ich besitze das Navi seit 1,5 Jahren und bin sehr zufrieden damit.
    Ist ein Gerät mit wenig Schinckschnack.

    Vorteile:
    Bauform ist handlich und im Hochkantformat.
    Routenoptionen: schnell, kurz und kurvenreiche Strecken. Motorrad/Auto/Fußgänger
    Bildschim ist auch bei praller Sonne gut ablesbar.
    Es gibt keine Probleme beim importieren von gpx Routen und deren Abfahren.
    Für die Bestigung ist alles mit dabei und problemos anzuschließen, es trägt nicht so extrem am Lenker auf und trotzdem hat man alles im Blick.
    Kartenmaterial von ganz Europa und Russland mit dabei.

    Nachteile:
    Die Software ist vielleicht nicht die Schnellste, wenn die Route mal neu berechnet werden muss wenn man sich verfahren hat.
    Außer den Grundfunktionen gibt die Software nicht viel mehr an Spielerei her.
    Keine Karten für Island dabei und auch nachträglich nicht installierbar. ( Für mich der einzig wirkliche Nachteil)
    Motofan gefällt dies.