Diese Seite benutzt Cookies. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind dann verlassen Sie sofort diese Seite.

Motorradstiefel von Haix

Dieses Thema im Forum 'Motorradbekleidung und Helme' wurde von richard-s gestartet, 31 Oktober 2014.

  1. richard-s

    richard-s

    Registriert seit:
    8 September 2011
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Oberpfalz
    hallo eine alternative zu den herkömmlichen stiefeln sind die stiefel der firma Haix in 84048 Mainburg.
    habe mir den haix air power p3 geholt und der war nach 5std regenfahrt noch immer dicht.
    die haben auch einen fabrik verkauf. ich finde der preis stimmt auch.
    wens interessiert schaut einfach mal rein.
    mfg richard
  2. catfish

    catfish

    Registriert seit:
    18 April 2014
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Karl-Marx-Stadt,jetzt Chemnitz
    Moped:
    KTM 1090 ADV R/IWL Troll 1
    Farbe:
    Hokkaido/schwarzweiss
    Laufleistung km:
    viel
  3. schleusenmeister

    schleusenmeister

    Registriert seit:
    2 Juli 2011
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Trier
    Nach vielen Jahren mit irgendwann undichten und/oder unbequemen Stiefeln habe ich endlich die perfekte Lösung gefunden.
    Meine Baustellenstiefel!
    http://www.steitzsecura.de/stavangerbaugoreii.html

    Bequem wie ein Turnschuh, Goretex, wasserdicht. Die Dinger trage ich 10h am Stück ohne den Wunsch an eine andere Fußbekleidung.
    Auf dem Mopped perfekt...

    Gruß Dieter
    Kunibert gefällt dies.
  4. Susanne

    Susanne

    Registriert seit:
    15 September 2010
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Fürstenfeldbruck
    Moped:
    F800GS, XJ900SecaUmbau, LC4 640E
    Farbe:
    sunsetgelb, mattschwarz und orange
    Laufleistung km:
    80003
  5. schleusenmeister

    schleusenmeister

    Registriert seit:
    2 Juli 2011
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Trier
    Die sehen ja noch besser aus als meine!

    Allgemeiner Konsens:
    Baustiefel sind die besseren Moppedstiefel?
  6. COMA

    COMA

    Registriert seit:
    3 September 2012
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Schwarzwald
    Moped:
    F 800 GS SuMo / Ninja 636 C
    Farbe:
    Triple Black / schwarz
    Laufleistung km:
    >11.000
    Nö, nicht wenn man schon Daytonas an den Füßen gehabt hat!
    tholue1, zeus.2008 und EMS gefällt dies.
  7. 800erBe

    800erBe

    Registriert seit:
    16 November 2014
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    109
    Moped:
    F800GS Adventure
    Farbe:
    kalamata
    Laufleistung km:
    20500
    Griaß Aich!
    Ich habe mir auch Haix Stiefel gekauft und zwar den Fire Flash
    HTML:
    http://www.haix.de/haix-fire-flash
    . Habe die Stiefel jetzt eine Woche und bin über 1000km mit ihnen gefahren. Da waren auch zwei Touren mit 12 Stunden dabei.
    Mit den Stiefeln bin ich bis jetzt sehr zufrieden. Bei 4°C halten sie warm und bei 30°C sind sie auch nicht wärmer als meine Motorradstiefel. Und 220 € für GoreTex Stiefel finde ich jetzt auch nicht teuer.
    Sie sind zwar schwerer als Mopedstiefel, aber das wird sich auf den Verbrauch wahrscheinlich nicht auswirken :). Aber wenn meine Füße mal Schutz brauchen, dann sind sie mit den Fire Flash gut geschützt.
    Für mich perfekt.