Diese Seite benutzt Cookies. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind dann verlassen Sie sofort diese Seite.

Nachlass bei Bestellung

Dieses Thema im Forum 'Allgemeines' wurde von Torben gestartet, 26 Juli 2008.

  1. Torben

    Torben

    Registriert seit:
    26 Juli 2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Endlich habe ich es geschafft eine ausgiebige Probefahrt machen zu dürfen und wollte am Ende das Motorrad nicht mehr hergeben :D

    Bevor ich nun die diversen Händler abfahre wollte ich mal einen Richtwert haben, was an Nachlass machbar ist. Ich würde dann alles nehmen außer der Alarmanlage.

    Wieviel % habt ihr beim Kauf eurer 800GS bekommen?

    Danke :)
  2. localhorst

    localhorst Administrator

    Registriert seit:
    17 Juli 2008
    Beiträge:
    7.870
    Zustimmungen:
    320
    Ort:
    München
    Moped:
    F800GS
    Farbe:
    schwarz/gelb
    Laufleistung km:
    x++;
    mein :cry: hat momentan eine Kurzzulassung in Darkmagnesium im Angebot :D

    guckst Du
  3. Gast

    Gast Guest

    Registriert seit:
    Da ich meine ST in Zahlung gegeben habe, kann ich das gar nicht so an % festmachen. Schau dich einfach mal auf dem Markt um.
  4. Gast

    Gast Guest

    Registriert seit:
    Hi,

    ich habe ein Angebot bekommen: neue 800GS mit Hauptständer, ABS, Heizgriffe, BC für 10.600,- Die steht im Laden, kann sie sofort haben.
    Wenn ich die Kopie des Briefes meiner Suzuki (wird privat verkauft) abgeben würde, bekomm ich nochmal 200 Euro runter, also Endpreis 10.400 Euro.

    Gruß, Seb.
  5. Gast

    Gast Guest

    Registriert seit:
    Der Kurs ist zurzeit OK, denke ich.

    Ich hatte 10.900,- für die GS voll/ohne DWA geben müssen.
  6. Gast

    Gast Guest

    Registriert seit:
    Der Kurs ist zurzeit OK, denke ich.

    Ich hatte 10.900,- für die GS voll/ohne DWA geben müssen.
  7. Gast

    Gast Guest

    Registriert seit:
    und mit dem obigen Angebot für die gebrauchte Maschine scheint der Werterhalt sehr gut zu sein :)