Diese Seite benutzt Cookies. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind dann verlassen Sie sofort diese Seite.

Navibefestigung an BMW F800 GS Bj. 2011

Dieses Thema im Forum 'Navigation und GPS' wurde von biker563 gestartet, 28 Dezember 2012.

  1. Thimuc

    Thimuc

    Registriert seit:
    13 Dezember 2012
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    München
    Moped:
    F800GS
    Farbe:
    Kalamata
    Laufleistung km:
    23600
    Guten Morgen,
    ich möchte mir für ein Garmin Montana 600 eine Halterung fräsen...
    Könnt ihr mir mal den Durchmesser des Lenkers in der Mitte geben? (-:

    Gruß Thilo
  2. HoPe_LE

    HoPe_LE

    Registriert seit:
    16 Juni 2009
    Beiträge:
    4.620
    Zustimmungen:
    69
    Ort:
    Leipzig
  3. Thimuc

    Thimuc

    Registriert seit:
    13 Dezember 2012
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    München
    Moped:
    F800GS
    Farbe:
    Kalamata
    Laufleistung km:
    23600
    Wunderbar danke (-:
    Dann ich heut Abend mal in CAD das Zeichnen beginnen... Schwingungsdämpfer sind Pflicht, oder?

    Gruß Thilo
  4. HoPe_LE

    HoPe_LE

    Registriert seit:
    16 Juni 2009
    Beiträge:
    4.620
    Zustimmungen:
    69
    Ort:
    Leipzig
    sind immer zu empfehlen.
  5. Zenturio

    Zenturio

    Registriert seit:
    20 Februar 2012
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Karlsruhe
    Ja unbedingt.

    Das Garmin Montana reagiert bei eingelegten Akku empfindlich auf Vibrationen. Gerade wenn du die Halterung direkt am Lenker befestigst.

    Es gibt dann manchmal Kontaktprobleme zum Akku und dann kann es zu Abstürzen kommen.

    Gruß

    Steven
  6. Oli051978

    Oli051978

    Registriert seit:
    21 September 2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    ich habe mir auch lange überlegt, wohin ich das TomTom an meiner F800GS montieren soll. Ich hatte es auch erst am Lenker, allerdings fand ich das nicht sehr hübsch.

    Schlußendlich habe ich selbst einen Halter bauen (lassen), welcher die vorhandenen RAM Komponenten nutzt. Jetzt fügt sich das Navi viel besser in die Gesamtoptik ein, es schleift nix und die Ablesbarkeit ist gut. Ich habe die aktive (und rauschende) Aktivhalterung.

    Hier noch ein paar Bilder - viele Grüße
    Oli

    Anhänge:

  7. Oli051978

    Oli051978

    Registriert seit:
    21 September 2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    ...noch ein Bild von vorne:

    Anhänge: