Diese Seite benutzt Cookies. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind dann verlassen Sie sofort diese Seite.

Navihalterung.... Bild von einer 1200er?

Dieses Thema im Forum 'Navigation und GPS' wurde von der Dübel gestartet, 24 April 2012.

  1. Squirrel

    Squirrel

    Registriert seit:
    28 April 2010
    Beiträge:
    476
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    südlich von Wien
    Moped:
    BMW F800GS
    Farbe:
    Darkmagnesium
    Hallo Dübel,

    ich habe ja auch schon einiges an der "Desierto F" probiert um das Navi oberhalb des Cockpits zu haben (http://www.800gs.de/viewtopic.php?t=3469) aber wie schon beschrieben, glaube ich das die Gewichtsverteilung nach vorne nicht passt, daher auch vibriert.

    Sehr gut hat mir der Beitrag Luz mit der gebogenen Stange gefallen, da dabei das Gewicht nun nicht mehr auf der Desierto F "hängt".

    Somit habe ich mich auch mit dem biegen probiert, hier mein erster Versuch, der noch zu niedrig ist und der oberteil schief ist.

    Aber wie schon in der Coke Zero Werbung: "ES IST MÖGLICH"

    Lg
    Christian

    Anhänge:

    • Foto.JPG
      Foto.JPG
      Dateigröße:
      68,6 KB
      Aufrufe:
      397
  2. sPrmaRv

    sPrmaRv

    Registriert seit:
    6 November 2010
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Berlin/Spandau
    Sehr cool,

    wenn du ne Finalversion hast meld dich...

    ich suche auch was für Desierto


    gruß

    marv
  3. Gast

    Gast Guest

    Registriert seit:
    Das sieht doch schon sehr vielversprechend aus.
    Bin gespannt wie es dann fertig aussieht.

    Grüße der Luz
  4. Squirrel

    Squirrel

    Registriert seit:
    28 April 2010
    Beiträge:
    476
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    südlich von Wien
    Moped:
    BMW F800GS
    Farbe:
    Darkmagnesium
    Schönen Guten Abend zusammen,

    nun habe ich fertig gebastelt und hier die ersten (leider iPhone) Fotos:

    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Die obere Quer-Stange die ich an der Halterung der Desierto montiert habe, dient nur dazu um die grosse das nachvorfallen zu erschwerden :p

    Somit wird das Gewicht des Navis nach unten abgeleitet.

    Es wackelt natürlich etwas, jedoch um einiges weniger, ales wenn ich das Navi, direkt auf die neue Quer-Stange montiere (schon probiert - kein Vergleich)

    Die letzten 2 Fotos, sind aus Sicht des Fahrers aufgenommen, sprich, nix wichtiges wird verdeckt !

    Lg
    Christian

    PS: Schrauben sind noch zu lang, das Blech noch nicht optimal und sandgestrahlt ist das Ding leider auch noch nicht, das ist mal ein Prototyp, den ich mal ordentlich teste, dann gehts ev. weiter.
  5. alper

    alper

    Registriert seit:
    13 Juni 2010
    Beiträge:
    726
    Zustimmungen:
    46
    Ort:
    Landsberg am Lech
    Moped:
    F800GS, PK50XL, NX250
    Farbe:
    lavaorange
    Laufleistung km:
    167674
    Sieht sehr gut aus!
    Ich würde sogar soweit gehen, zu sagen: Das könnte ein "Forums-Navihalter", sozusagen ein "Squirrel-Halter" werden. ay.gif
    Ein Bild direkt von der Seite, wo das Motorrad mehr mit drauf ist, wäre noch interessant, um zu sehen, wie es insgesamt wirkt.

    LG
    Jörg
  6. Squirrel

    Squirrel

    Registriert seit:
    28 April 2010
    Beiträge:
    476
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    südlich von Wien
    Moped:
    BMW F800GS
    Farbe:
    Darkmagnesium
    [strike]gerne piefere ich. och ordentliche fotos,[/strike] -> gerne LIEFERE ich noch ordentliche Fotos,
    hab ja auch schon das kabel ordentlich verlegt.

    danke für die blumen, wenn muss er dann aber luz-squirrel halter heissen,
    da luz die grund-idee hatte.
  7. M&N_on_Tour

    M&N_on_Tour

    Registriert seit:
    12 Oktober 2009
    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    Recklinghausen
    Moped:
    F800GS
    Farbe:
    Triple Black mit güldenen Standrohren
    Laufleistung km:
    18000
    Hallo Squirrel,
    ist das piefere ein Vertipper
    oder ist das eine Tätigkeit die ihr uns Deutschen Piefke zuschreibt.
    Wenn ja beschreibe sie mal.

    Gruss Markus