Diese Seite benutzt Cookies. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind dann verlassen Sie sofort diese Seite.

Navihalterung.... Bild von einer 1200er?

Dieses Thema im Forum 'Navigation und GPS' wurde von der Dübel gestartet, 24 April 2012.

  1. Squirrel

    Squirrel

    Registriert seit:
    28 April 2010
    Beiträge:
    476
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    südlich von Wien
    Moped:
    BMW F800GS
    Farbe:
    Darkmagnesium
    Sorry !!

    Natürlich sollte es "LIEFERE ich" heissen, nix geegen meine Deutschen Nachbarn, ohne die ich ja F800GS mässig völlig hilflos wäre.

    War ein Smartphone vertipper.

    Hab's oben schon augebessert.

    lg
    ce
  2. der Dübel

    der Dübel

    Registriert seit:
    17 Mai 2010
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hochfranken
    hast du die "Haltestange", also die hintere im oberen Bereich, an der Verstellung der Desierto Scheibe verankert?

    Verstellung Desierto futsch?

    Ansonsten sieht es sehr gut aus...
  3. Squirrel

    Squirrel

    Registriert seit:
    28 April 2010
    Beiträge:
    476
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    südlich von Wien
    Moped:
    BMW F800GS
    Farbe:
    Darkmagnesium
    hi dübel,

    nein die verstellung funktioniert noch immer! darauf habe ich geachtet

    entweder, so wie jetzt, dann wird die stange mit eigenen schrauben montiert,
    scheibe ganz unten bis fast ganz oben

    solltest du die scheibe wirklich ganz oben haben wollen, nehme ich die obenen tt schrauben weg und montiere die halterung UND meine Stange mit meinen schrauben :cool:

    lg
    christian
  4. der Dübel

    der Dübel

    Registriert seit:
    17 Mai 2010
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hochfranken
    ich hab meine scheibe ganz oben und ungefähr ein drittel von der verfügbaren neigung zu mir geneigt...das ausrichten der scheibe ist aber noch nicht ganz abgeschlossen, eventuell noch ein bisschen steiler...

    aber, das wäre ja egal, wenn die scheibe ausgerichtet ist, wird sie sowieso fixiert...

    blöde frage:
    würde sich dein bügel mitbewegen wenn man die scheibe mit ihm fest macht?

    so wie es aussieht sind die halterungen an der "frontlippe" (wo auch die
    dieserto fest geschraubt wird) beweglich...
  5. Gast

    Gast Guest

    Registriert seit:
    Sehr schöne Arbeit. Gefällt mir wirklich gut. Nur kommt mir das so vor das der Bügel nich Symetrisch ist.
    Aber ist ja, wie du selber schon sagtest, nur nen Prototyp.
    Gefällt mir so gut das ich schon wieder richtig Lust bekomme drauflos zu basteln :)

    Anhänge:

  6. Squirrel

    Squirrel

    Registriert seit:
    28 April 2010
    Beiträge:
    476
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    südlich von Wien
    Moped:
    BMW F800GS
    Farbe:
    Darkmagnesium
    WAS bitte ? - nicht symetrisch ???


    Schon mal auf Deine Armaturen gesehen, die sind auch ungleichmässig !! :p


    Spass beiseite, die Streben habe ich versucht nach denen von der dahinterliegenden Desierto anzupassen / parallel zu biegen.

    Das "Problem" ist, das ich sicherlich schon 4 oder 5 Standen verbogen hatte, bis ich die aktuelle fertig hatte, sprich die ist derzeit die beste.

    Das ich halt nicht leicht zu Hause am kleinen Schraubstock zu biegen, ohne ordentlich Biegemaschine...

    Weiters gefällt mir die Montage am Rahmen unten noch nicht, da ist mir auch schon was besseres eingefallen, mal schaun...

    bis bald
    Christian
  7. Squirrel

    Squirrel

    Registriert seit:
    28 April 2010
    Beiträge:
    476
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    südlich von Wien
    Moped:
    BMW F800GS
    Farbe:
    Darkmagnesium
    :twisted: DANKE Luz ! :twisted:

    Seit dem Du das erwähnt hast, stört es mich nun auch !

    Muss wieder biegen gehen....