Diese Seite benutzt Cookies. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind dann verlassen Sie sofort diese Seite.

Neue Schlappen...

Dieses Thema im Forum 'Reifen, Felgen und Räder' wurde von Kugler gestartet, 22 April 2017.

  1. Winzermoped auf Tour

    Winzermoped auf Tour

    Registriert seit:
    10 Dezember 2015
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    1
    Moped:
    BMW F650gs twin
    Farbe:
    silber
    Laufleistung km:
    25000
    Was kostet so ein Motagegerät wie im Bild?
  2. V790er

    V790er

    Registriert seit:
    29 April 2017
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    2
    Moped:
    GS 1200 LC ADV
    Farbe:
    blau
    Laufleistung km:
    25.000
    Du wirst recht haben, wir wissen ja auch gar nicht wohin Du fahren möchtest. Aber richtig verstanden ist: Du fährst vorne und hinten Felgen verschiedener Hersteller.
  3. GSKchris

    GSKchris

    Registriert seit:
    24 Juli 2009
    Beiträge:
    845
    Zustimmungen:
    83
    Ort:
    VS-Villingen
    Moped:
    800er ADV 08/13 mit 19er Vorderrad
    Farbe:
    Rot weiß, Remus Komplettanlage, Pivoz
    Laufleistung km:
    40.000
    Ist immer so, da am Vorderrad die Kräfte entgegen denen am Hinterrad wirken.
    V790er gefällt dies.
  4. Kugler

    Kugler

    Registriert seit:
    28 Dezember 2015
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    10
    Moped:
    F800GS
    Farbe:
    Anthrazit matt
    Laufleistung km:
    41800
    es ist das GP503 für 369€
  5. Winzermoped auf Tour

    Winzermoped auf Tour

    Registriert seit:
    10 Dezember 2015
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    1
    Moped:
    BMW F650gs twin
    Farbe:
    silber
    Laufleistung km:
    25000
    Danke für Eure superschnelle Rückmeldung.
    Gruß Günter
  6. malle187

    malle187

    Registriert seit:
    21 Dezember 2015
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    8
    Moped:
    GSX-R1000, GSX400F
    Farbe:
    blau/weiß
    Laufleistung km:
    30t
    Das GP503 bekommt man für den Kurs. Wichtig ist dabei nur, alle weiteren Kosten (Wuchtbock, Montagematerial wie Montiereisen, Montagepaste, Ausgleichsgewichte usw.) sollten aber mit berücksichtigt werden. Ich habe mir mal ein vergleichbares Gerät über eBay aus Polen besorgt, mit dem ich schon x Reifen für mein Mopped und Kumpels umgezogen habe (Straßenmaschinen, 17" von 120-190er Breite).

    Das Gp503 soll aber schon die S-Klasse unter den Montiergeräten sein.
  7. Kugler

    Kugler

    Registriert seit:
    28 Dezember 2015
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    10
    Moped:
    F800GS
    Farbe:
    Anthrazit matt
    Laufleistung km:
    41800
    Ich habe halt ne Rechnung benötigt. Ist mit Polen schwierig. Gewichte und Montagepaste sowieso vorhanden... Wuchtbock auch Nutze es nicht nur für meine Reifen.