Diese Seite benutzt Cookies. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind dann verlassen Sie sofort diese Seite.

Neuer BMW "Helm GS"

Dieses Thema im Forum 'Motorradbekleidung und Helme' wurde von MrUnknown gestartet, 12 August 2015.

  1. MrUnknown

    MrUnknown

    Registriert seit:
    25 Juli 2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    4
    Moped:
    F800GS 2015, R1200GS ADV 2014
    Farbe:
    Lightwhite uni/Black Storm metallic, Lightwhite uni
    Laufleistung km:
    4500, 10000
    Hallo liebe Community,

    ich war heute mal wieder bei meinem BMW Händler der mir den Service an meiner dicken gemacht hat.
    Die Zeit habe ich natürlich genutzt um mich im Shop umzusehen, und siehe da es gibt einen neuen "GS Helm".

    Gleich mal aufgesetzt und siehe da er ist um einiges luftiger als mein vorheriger BMW "Enduro Helm" und auch das Lüftungssystem sieht viel durchdachter aus.

    Hat sich den schon jemand gegönnt? Wer baut den für BMW? Wie sind Lautstärke, Lüftung und Fahrdynamik?

    Danke schonmal für eure Hilfe

    Gruß Bene
  2. Roaser

    Roaser

    Registriert seit:
    26 Mai 2011
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Landshut
    Moped:
    F 800 GS Triple Black EZ 2012; RnineT EZ 2015
    Farbe:
    Triple Black
    Laufleistung km:
    35000
    Servus,

    hab den neuen GS Helm dieses Jahr gekauft, Tragekomfort ist sehr gut, Lautstärke für einen Endurohelm auch in Ordnung, nur das Lüftungssystem ist leider nicht der Hit.
    Das Visier lässt es nicht zu, nur einen kleinen Spalt offen zu bleiben und im Sommer ( und den hatten wir ja heuer ) kriegst du nur genügend Kühlluft wenn du ihn mit
    Endurobrille statt Visier fährst, da nützt auch der entfernte Kinneinsatz wenig.
    Finde ihn nachwievor toll, aber das mit dem Visier nervt schon ein wenig...

    Achso, angeblich baut ihn Schubert für BMW.

    Gruß aus LA
    Roaser
    MrUnknown gefällt dies.
  3. MrUnknown

    MrUnknown

    Registriert seit:
    25 Juli 2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    4
    Moped:
    F800GS 2015, R1200GS ADV 2014
    Farbe:
    Lightwhite uni/Black Storm metallic, Lightwhite uni
    Laufleistung km:
    4500, 10000
    Servus,

    Sorry für das späte Feedback :???: aber ich habe mir den GS Helm schon im August gekauft.

    Der Tragekomfort ist super, ich habe ihn etwas strenger sitzend gekauft, da ich ihn im Gelände auf der Rübe habe und da ein evtl. zu großer nicht nur unangenehm sondern auch nicht wirklich sicher ist. Von der Lautstärke ist er um Welten besser er hat sogar einen Geräusch/Wärmeschutz für das Kinn, ebenfalls ist er für das BMW Kommunikationssystem vorbereitet.

    Das bereits von "Roaser" angesprochene Thema der Belüftung ist wirklich kein HIT, aber im Brillen-Betrieb ist die Belüftung völlig ausreichend.

    Falls jemand mit Visier fahren will, ist man mit dem Pinlock Visier sicher aber auch beschlagfrei unterwegs.

    Also zu guter letzt, Super Endurohelm, zwar teuer aber dafür vorbereitet für Headset und kompatibel für Neck Brace System von BMW.

    P.S. leider ist die Sonnenblende auf der untersten Position doch noch zu weit oben.


    Gruß vom Bene