Diese Seite benutzt Cookies. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind dann verlassen Sie sofort diese Seite.

neuer Helm von Touratech

Dieses Thema im Forum 'Motorradbekleidung und Helme' wurde von Habiwankenobi gestartet, 1 Oktober 2014.

  1. Motominya

    Motominya

    Registriert seit:
    5 August 2014
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    bei Mainz
    Moped:
    F 800 GS
    Farbe:
    Kalamata
    Laufleistung km:
    40.000
    Danke für das Video!
    Ja, das sieht mir auch so aus, als ob es sich dabei um eine Möglichkeit handelt, ihn etwas enger zu bekommen.
    Das Problem, ihn nicht wieder vom Kopf zu bekommen, hatte ich auch. Ich hatte schon Szenarien mit Akkuflex vor dem geistigen Auge. Ich werde also die Tage noch mal hinfahren und einen zweiten Versuch starten.
  2. tuxbrother

    tuxbrother

    Registriert seit:
    1 September 2010
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    100
    Ort:
    Karlsruhe
    Moped:
    F800GS
    Farbe:
    Crystal Lime Metallic
    Laufleistung km:
    179.233
    Also so wie du deinen ersten Versuch damit beschrieben hast, wirst du wohl auch bei eine weiteren Versuch scheitern - mit XXL dürftest du schon die größte Schale getestet haben ... und nur weil du nochmal hin gehst, wird die Schale nicht größer ...

    Hatte den Helm in meiner Größe (L) getestet und wegen einem anderen Grund verworfen (erst im nach hinein entdeckt, dass da was beim Zubehör dabei ist, weswegen ich ihn doch hätte nehmen können/sollen - ist weiter oben kommentiert). Danach griff ich zu dem UVEX-Nachbau (schon allein, da ich zuvor mit dem UVEX Carbon, wie auch dem normalen UVEX Enduro gute Erfahrungen gemacht hatte). Dieser ist um einiges weiter und könnte deiner Beschreibung mit der Kopfgröße vielleicht eher passen.

    Viel Glück beim Helm-Finden.
  3. Motominya

    Motominya

    Registriert seit:
    5 August 2014
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    bei Mainz
    Moped:
    F 800 GS
    Farbe:
    Kalamata
    Laufleistung km:
    40.000
    Ich möchte in erster Linie da noch mal hin um mir den Helm noch mal anzusehen. Weil ich auch wissen möchte woran es nun letztlich tatsächlich gescheitert ist. Wie gesagt, ich wunderte mich, daß er so hoch saß. Das ist reine Neugier.
    Den Nishua habe ich auch schon mal in der Hand gehabt, der erschien mir auch ziemlich klein. Aber, ich werde auch den mal ausprobieren!
  4. bigg0r

    bigg0r

    Registriert seit:
    4 August 2013
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    14
    Moped:
    F800GS
    Farbe:
    weiss
    Ich muss den Helm mir erst mit ziemlich viel Gewalt auf den Kopf pressen und dann das Kinnteil nach unten ziehen, dann klappt das.
    Wenn ich mal drin bin, ist alles gut.

    Der Nishua is komisch, da "passen" mir 2-3 verschiedene Größen auf den Kopf, aber keine passt so richtig.
    Außerdem ist das Schild arg wabbelig. Schön leicht ist er allerdings.
    Motominya gefällt dies.
  5. corroder

    corroder

    Registriert seit:
    15 November 2012
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    21
    nur so eine überlegung:):):)[​IMG]
    Henne gefällt dies.
  6. Karl-Heinz

    Karl-Heinz

    Registriert seit:
    18 Juni 2015
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    3
    Moped:
    F 800 GS
    Fährt jetzt eigentlich einer die Carbon Mütze von Touratech oder hab ich das überlesen ?
    Wahrscheinlich wird er denn auch so eng sein wie der Nexx xd1 der von Motominya beschrieben wurde.
    Der Nishua Enduro Carbon macht irgendwie nicht so den wertigen Eindruck obwohl er bei Tests gut abgeschnitten hat ...
    Ich hab manchmal das Problem das ich Platzangst bekomme wenn das Teil zu eng ist, aber die "weiteren" sind dann wieder laut wie sau....

    was ein Desaster ....lach

    was soll man denn jetzt bloß nehmen ?? :)
  7. EMS

    EMS

    Registriert seit:
    27 März 2014
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    84
    Ort:
    31582 Nienburg/Weser
    Moped:
    DT 80MX, 27 Jahre Pause, XT 660R,F 800 GS EZ 04/13, XT 1200Z EZ 09/17
    Farbe:
    schwarz, schwarz, alpinweiß, schwarz
    Laufleistung km:
    23.715
    Hallo Karl-Heinz,

    ich habe beide Helme nocht nicht auf´m Kopf gehabt, kann deswegen auch nichts dazu sagen.
    Was ich aber voller Überzeugung sagen kann ist, dass der Arai Tour x4 auf meinem Kopf perfekt passt und ich sehr zufrieden damit bin.

    http://www.800gs.de/fotoalben/photos/2696/
    http://www.800gs.de/posts/100375/

    Gruß EMS
    Last edited: 1 Juli 2015