Diese Seite benutzt Cookies. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind dann verlassen Sie sofort diese Seite.

neuer Helm von Touratech

Dieses Thema im Forum 'Motorradbekleidung und Helme' wurde von Habiwankenobi gestartet, 1 Oktober 2014.

  1. matix

    matix

    Registriert seit:
    28 Mai 2014
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    63
    Moped:
    F 800 GS Adventure
    Laufleistung km:
    11000
    also nach mehreren Herunterfallern und Stürzen würde ich mir mal nen neuen holen....
    Sagt man nicht, dass der Helm im inneren nach einem Sturz oder "Herunterfaller" beschädigt ist?
  2. HoPe_LE

    HoPe_LE

    Registriert seit:
    16 Juni 2009
    Beiträge:
    4.620
    Zustimmungen:
    69
    Ort:
    Leipzig
    es geht nicht um das Innere, das ist ja nur Polysterol. Es ist Helmschale. Die teuren Helme haben eine aus GFK und die Billigen aus ABS. ABS altert schneller. Aber von der Schutzwirkung sind beide identisch. Da gibt es ja Vorschriften und Tests.

    Meine Stürze und Co waren aber nie direkt am Helm. Der Helm ist dabei nie so richtig hart aufgeschlagen, aber der Lack leidet schon... Bei der Sicherheit bin ich schon hinterher. Am Ende muss jeder selbst wissen wie und was er tut!
  3. absolut

    absolut

    Registriert seit:
    2 März 2013
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    18
    Ich bin auch auf der Suche nach einem Helm.
    Gut sieht der Touratech wirklich aus, eure Alternativen allerdings auch.
    Tests gibts noch keine, Pinlock soll er haben und für 499 Teuronen auch nicht billig.
    Soll man warten?
    Ist Pinlock wirklich so gut? Gerade in der jetzigen Zeit hat man mit dem Beschlagen Probleme ...
    Soll man sich bei Luise vielleicht den Schuberth C3 für ca. € 320.- schnappen? Der Schirm am Endurohelm hat eigentlich viel Luftwiderstand, ist nur schön anzusehen und laut, wenn man ihn nicht braucht ....
    Tja, Fragen über Fragen .....
  4. localhorst

    localhorst Administrator

    Registriert seit:
    17 Juli 2008
    Beiträge:
    7.872
    Zustimmungen:
    324
    Ort:
    München
    Moped:
    F800GS
    Farbe:
    schwarz/gelb
    Laufleistung km:
    x++;
    CORE: Carbonfaser natur, klarlackiert (499,-)

    tt1.jpg

    SKY: weiss lackiert ohne Graphik (499,-)

    tt2.jpg

    COMPANERO: gelb/schwarz/grau mit Sichtkarbonteilen (549,-)

    tt3.jpg

    RALLYE: weiss/gelb mit Sichtkarbonteilen (549,-)

    tt4.jpg

    VISION: neongelb mit Sichtkarbonteilen (549,-)

    tt5.jpg

    dq.gif
    RvGS und EMS gefällt dies.
  5. RvGS

    RvGS

    Registriert seit:
    24 März 2010
    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    224
    Ort:
    N 51 56 27.3, E 6 4 55.5
    Moped:
    F800GSA 2013
    Farbe:
    Racing Red
    Laufleistung km:
    55'500 km
    Das hat der TT'er und NL'er :mrgreen: B-art mal wieder sauber gemacht,

    ohja nun wie die Preis wissen fehlt nur noch das gewicht.....
  6. tangerine

    tangerine

    Registriert seit:
    16 Juli 2012
    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    93
    Moped:
    Yamaha XT 500
    Farbe:
    weiß/schwarz
    Das ist doch fast ein Schnapper, der Arai Tour X kostet mit Deko laut List über 700 Euro
  7. JC696Mike

    JC696Mike

    Registriert seit:
    27 Januar 2013
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    47
    Ort:
    Bornheim
    Beim louis noch bis zum 16.11.
    X551 nur 279,-