Diese Seite benutzt Cookies. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind dann verlassen Sie sofort diese Seite.

offenbar F900GS im Anmarsch

Dieses Thema im Forum 'Allgemeine Motorrad-News' wurde von localhorst gestartet, 13 April 2017.

  1. catfish

    catfish

    Registriert seit:
    18 April 2014
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    Karl-Marx-Stadt,jetzt Chemnitz
    Moped:
    KTM 1090 ADV R/IWL Troll 1
    Farbe:
    Hokkaido/schwarzweiss
    Laufleistung km:
    viel
    bin beim konfigurieren ca. 1500 € über dem Kaufpreis meiner Kati gelandet(bei gleicher Ausstattung),die hat 200ccm und 30PS mehr...also was solls.Die neue 850ger wäre für mich kein Upgrade gewesen
  2. ALF

    ALF

    Registriert seit:
    26 April 2013
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    282
    Ort:
    Saarwellingen
    Moped:
    GS800
    Farbe:
    Weiss
    O.K. Thomas, du hast gewonnen.........;)
  3. Kosh

    Kosh

    Registriert seit:
    24 Mai 2015
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    11
    Moped:
    BMW F800GS
    Farbe:
    weiß
    Laufleistung km:
    24000
    Mich macht die 850 auch ein wenig ratlos. Insbesondere wegen der 15 kg Mehrgewicht, wo doch im Gelände jedes Pfund zu viel ist.
  4. Thosch

    Thosch

    Registriert seit:
    26 Februar 2013
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    Rüstorf
    Moped:
    F800 GS
    Farbe:
    Lavaorange
    Da bin ich auch bei dir Kosh... der Leistungszuwachs ist ebenfalls sehr bescheiden und Optik - naja, umhauen tut sie mich nicht... sollte meine mal zum Tauschen werden dann wäre aktuell sicher die AT die erste Wahl... sieht besser aus, hat mehr Leistung bei selben Gewicht usw.
    Aber derweil bin ich mit meiner 2010er rundum zufrieden - bis heute (etwas unter 60.000 km) nicht 1 mal was kaputt gegangen *dreimalaufholzklopf* :)
  5. Kosh

    Kosh

    Registriert seit:
    24 Mai 2015
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    11
    Moped:
    BMW F800GS
    Farbe:
    weiß
    Laufleistung km:
    24000
    Dessen ungeachtet gucke ich sie mir gerade schön. Und zumindest das TFT-Display finde ich ... nun ja ... cool.:cool:



  6. Merlin

    Merlin

    Registriert seit:
    27 August 2013
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    163
    Ort:
    Schweiz
    Moped:
    F800GS Adventure
    Farbe:
    Sandrover matt
    Laufleistung km:
    15800
    Was ist das eigentlich für ein Anzug? GS Dry?
    Achja, zur 850iger: Ich finde sie ganz gelungen, leider ist der Tank etwas klein geraten und etwas mehr Hubraum hättens auch sein können. Ich bin auf die Adventure gespannt, falls es eine geben soll.
  7. catfish

    catfish

    Registriert seit:
    18 April 2014
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    Karl-Marx-Stadt,jetzt Chemnitz
    Moped:
    KTM 1090 ADV R/IWL Troll 1
    Farbe:
    Hokkaido/schwarzweiss
    Laufleistung km:
    viel
    "Ich bin auf die Adventure gespannt, falls es eine geben soll."

    die dürfte dann mit etwas "Klimbim" nahe am Einstiegspreis für die Große liegen,die wiederum fast keiner "nackt " kauft

    wer sich neu in der Klasse der kleinen Reiseenduros umsieht,für den dürfte die neue 750/850er schon was sein,so als Upgrade einer Transalp/V-Strom/Tenere 660 oder ähnlichem.
    für Besitzer eines der aktuellen Modelle gibt es eigentlich keinen driftigen Grund zum Wechsel...aber wers mag.