Diese Seite benutzt Cookies. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind dann verlassen Sie sofort diese Seite.

Orginal-BMW-Scottoiler

Dieses Thema im Forum 'Kette & Antrieb' wurde von Annette gestartet, 12 Dezember 2008.

  1. Morcega

    Morcega

    Registriert seit:
    7 Oktober 2008
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nauh`m
    Hi,
    habe den Scottoiler für die 800er seit km 700 eingebaut (jetzt 4000).
    Installation insgesamt ca. 30 Minuten, keine große Sache, Verlegung hat ein bisschen länger gedauert.
    Wollte aber, das man es nicht sieht!.[​IMG]
    Die Einstellung verändere ich immer je nach Zustand der Kette oder der Temperatur...
  2. Annette

    Annette

    Registriert seit:
    9 Dezember 2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Greven
    Hi Morcega,
    ja der Einbau vom Scottoiler hat wahrhaftig nicht lange gedauert, bei mir ist er auch gut versteckt, das Verlegen dauert wirklich etwas länger, aber es ist gut geworden, fahre unterdessen mit dem Scottoiler seit 7000 Kilometer, habe die Einstellung auch schon gedrosselt. Wie Du siehst und hier auch liest, gehen auch bei diesem Thema die Meinungen weit auseinander, Manche wollen so ein Teil nicht, Andere drehen den Hahn ganz zu und Einige drosseln einfach nur die Zufuhr. Da ich hier gute Ratschläge bekomme werde ich mal etwas testen und probieren und dann wird es wohl auch optimal werden.
    Gruss von Annette
  3. Matze

    Matze

    Registriert seit:
    15 Oktober 2008
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ulm
    Moped:
    800 GS
    Farbe:
    Sunset
    Montage Scottoiler

    Hi Morcega,

    wo hast du den Oiler den angebracht?
  4. Matze

    Matze

    Registriert seit:
    15 Oktober 2008
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ulm
    Moped:
    800 GS
    Farbe:
    Sunset
    Und noch ne Frage: Gibt es einen Unterschied zwischen Universal-Oiler und F650/800GS Oiler?

    Den Universalen gibts bei der Tante für 116 und der BMW-Oiler ist bei 140 T€uronen...
  5. rabat

    rabat

    Registriert seit:
    26 Oktober 2008
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Graz / Austria
    Nein gibt es nicht, ausser das der von BMW schon für die F800GS adaptiert ist.

    Beim Universallen musst du dir den Adapter für unterdruck selber machen. 2 cm langer schlauch (Durchmesser weiss ich jetzt nicht) und so eine schöne Halterung ist auch nicht dabei.

    Meine F hat denn Universallen da es damals den von BMW noch nicht gegeben hat.

    Martin
  6. Morcega

    Morcega

    Registriert seit:
    7 Oktober 2008
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nauh`m
    Re: Montage Scottoiler

    Habe ihn an die von Scottoiler beschriebene Stelle montiert,
    nur die Verlegung der Oilleitung habe ich ein bisschen versteckt.
    Ich hoffe man kann es auf dem Bild einigermaßen erkennen...
    Ist das einzige was ich gerade hier habe.

    Anhänge:

  7. rabat

    rabat

    Registriert seit:
    26 Oktober 2008
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Graz / Austria
    servus

    bei meiner steht der behälter etwas mehr:

    [​IMG]

    Martin