Diese Seite benutzt Cookies. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind dann verlassen Sie sofort diese Seite.

Rückrufaktion 800GS und 650GS wg. Kettenrad

Dieses Thema im Forum 'Allgemeines' wurde von localhorst gestartet, 17 Februar 2009.

  1. localhorst

    localhorst Administrator

    Registriert seit:
    17 Juli 2008
    Beiträge:
    7.870
    Zustimmungen:
    320
    Ort:
    München
    Moped:
    F800GS
    Farbe:
    schwarz/gelb
    Laufleistung km:
    x++;
    Hallo zusammen,

    bei autoservicepraxis.de wird berichtet, dass die beiden Baureihen, BJ 11/2007 (?) bis 10/2008 in die Werkstätten müssen, da sich das Kettenrad vom Radträger lösen kann.

    Weiter heisst es

    Bringt also eure Bikes in die Werkstatt, wenn Euer Händler noch nicht bescheid gesagt hat :roll: :|