Diese Seite benutzt Cookies. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind dann verlassen Sie sofort diese Seite.

Ride Of Change 2008

Dieses Thema im Forum 'Reisen' wurde von localhorst gestartet, 30 Juli 2008.

  1. localhorst

    localhorst Administrator

    Registriert seit:
    17 Juli 2008
    Beiträge:
    7.870
    Zustimmungen:
    320
    Ort:
    München
    Moped:
    F800GS
    Farbe:
    schwarz/gelb
    Laufleistung km:
    x++;
    *laola* :lol:
  2. localhorst

    localhorst Administrator

    Registriert seit:
    17 Juli 2008
    Beiträge:
    7.870
    Zustimmungen:
    320
    Ort:
    München
    Moped:
    F800GS
    Farbe:
    schwarz/gelb
    Laufleistung km:
    x++;
    der Blog wird mittlerweile in Englisch geschrieben. Damit wird das morgendliche Lesen zum wach werden erschwert :cry: ;)
  3. Matzer

    Matzer

    Registriert seit:
    20 Juli 2008
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum
    egal, Hauptsache mittendrin statt nur dabei! :lol:
  4. localhorst

    localhorst Administrator

    Registriert seit:
    17 Juli 2008
    Beiträge:
    7.870
    Zustimmungen:
    320
    Ort:
    München
    Moped:
    F800GS
    Farbe:
    schwarz/gelb
    Laufleistung km:
    x++;
    die beiden haben sich in USA getrennt und jeder fährt nun seine eigene Strecke weiter...
  5. roc2008

    roc2008

    Registriert seit:
    16 März 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Boys are Back in town ! Ride-of-Change-2008 sagt Danke !

    Liebe Forumsbiker -

    und ganz speziell an unsere treuen Blogleser und an DICH Localhorst !

    Erst nach und nach gelingt es mir, die ganze Leserschaft unseres Blogs zu finden - und mich für Euren Support auf einer der an manchen Stellen schwierigsten, ganz sicher aber der schönsten Motorradreisen zu bedanken, die man in einem Bikerleben im wahrsten Sinne des Wortes "erfahren" darf.

    Der Ride-of-Change-2008 hat ein glückliches Ende gefunden.

    Fast 50000 fantastische Kilometer zu den Menschen dieser Welt auf dem Weg nach Osten .


    Eine amerikanische Stewardess hat mich auf der Rückfahrt von einem Kongreß in Wiesbaden letzte Woche in einem Gespräch am Bahnhof nach meinem persönlichen Highlight dieser Tour gefragt. ( eine Frage, die interessanterweise sehr häufig genau von Amerikanern so gestellt wird ).

    Ich antwortete: "Die Menschen dieser Welt ! "

    Sie fragte mich nocheinmal: " Sag mir genau diesen einen Ort, an den Du zurückkehren möchtest...." Ich habe Ihre Frage sehr wohl verstanden.

    Aber meine Antwort war wieder nur: "Zu den fantastischen Menschen dieser Welt ."

    Tief, sehr tief sind die Erlebnisse dieser Tour. Stück für Stück folgen die Bilder zu diesen Erlebnissen, wo sie unterwegs nicht folgen konnten.

    Jetzt habe ich die grosse Freude, Euch zumindest einen Teil des Bildmaterials im Blog und auf der Homepage Stück für Stück zeigen zu dürfen.


    [​IMG]


    Die homepage www.RIDE-OF-CHANGE-2008.de selbst wird ebenso, wann immer es die knappe Zeit in der Klinik und beim Fernstudium erlaubt Ihre Updates im Verlauf bekommen - als naechstes werden die Bildergallerien online gehen, sobald die richtige Software dafür steht und ich die Zeit finde.
    Parallel dazu bekommt der Blog seine erst 2 sprachige Komplettübersetzung mit Updates einiger Bilder ( für die eiligen ist ein Übersetzungstool im BLOG ), dann kommt die Homepage dran, und dann soll es am Ende auch noch eine russische "Dankeschön"-Version geben.

    Ich hoffe, ich konnte Euer Verständnis dafür finden, daß der Blog ab einer gewissen Phase dieser Reise in Englisch kam- wenn immer nur einer diese Arbeit leistet, war es zeitlich irgendwann nicht mehr zu schaffen - und es war unsere einzige Möglichkeit, unseren Freunden und Helfern unterwegs ebenfalls ein" Dankeschön -für -alles" zukommen zu lassen.

    Jetzt ist genug erzählt - die Bilder sollen ihre und unsere Geschichte erzählen dürfen.

    Die Links zum Blog findet ihr hier...

    [​IMG]

    http://www.ride-of-change-2008.de/phpwc ... ?aktuelles




    9. Mai 2008 Feodosiu / Krim - Ukraine - Krieg und Frieden


    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]



    Freiheit die ich meine ! Hombre und Baba in Kasachstan auf der Seidenstraße

    [​IMG]

    [​IMG]


    Sat. /Samstag17. Mai: Ride around MAKAT !


    [​IMG]


    Samstag, 17. Mai 
Leaving Makat....into HELL !

    [​IMG]



    Kasachstan, Sonntag 18. Mai 
Hombre und Baba durchschwimmen die kasachische Seenplatte

    [​IMG]

    Montag, 19. Mai 
Kasachische Steppe 50 km hinter Khomtrau- the Mosquito War !


    [​IMG]


    Mittwoch, 21. Mai
Wash and go in Kostanay, Kasachstan


    [​IMG]


    Samstag, 24. Mai 2008 
Die Sterne Kasachstans leuchten über uns . . .

    [​IMG]

    [​IMG]


    [​IMG]


    [​IMG]


    [​IMG]


    [​IMG]


    Mittwoch, 28. Mai 
Vom Issyk-See zum Charyn-Canyon

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]




    Do. / Thu 29. Mai- So./Sun1.Juni Hitzehölle im kasachischen Glutofen - sind wir am Ende?

    [​IMG]

    * Sonntag 1.Juni 2008 bis Dienstag 3.Juni 2008: In and out of Barnaul/ Russia

    [​IMG]

    * Dienstag. 3. Juni Kilometerfressen in Sibirien ist angesagt


    [​IMG]

    * Mittwoch, 4. Juni und Donnerstag. 5. Juni 2008 Longway to Krasnojarsk mit Uebernachtung auf dem Jenissei

    [​IMG]

    [​IMG]


    * Freitag 6. Juni und Samstag 7. Juni 2008: BMW- Service Krasnojarsk


    [​IMG]

    * Sonntag, 15 6. 2008 Der Blog ist wieder online Freunde - und Russlands Biker sind die Engel in der NOT !

    [​IMG]


    Viel Spaß beim Surfen und Fernwehtanken an langsam wärmeren Frühlingstagen wünscht Euch allen

    BABA
    (der es immer noch nicht fassen kann, wie freundlich und hilfsbereit Russlands Menschen und vor allem seine Biker waren und sind )
  6. localhorst

    localhorst Administrator

    Registriert seit:
    17 Juli 2008
    Beiträge:
    7.870
    Zustimmungen:
    320
    Ort:
    München
    Moped:
    F800GS
    Farbe:
    schwarz/gelb
    Laufleistung km:
    x++;
    Hallo Baba,

    Respektkelle Gold für die Tour und Eure Leistung!

    Super Blog und klasse Fotos habt Ihr rund um die Reise aufgebaut. Die Eindrücke und Erlebnisse sind sicherlich schwer in Worte zu fassen.

    Durch das Realtime-Blogging war man mit Gedanken dabei :cool:

    Hat echt Spaß gemacht und die jetzt kommenden Berichte und Bilder sind auch bemerkenswert.

    Für wann habt ihr Neuseeland geplant? :)

    Viele Grüße!
  7. 3rad

    3rad

    Registriert seit:
    6 März 2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    87600 in Bayern
    Servus zusammen

    Na toll :evil: jetzt hab ich wieder diesen Virus bekommen :evil: kann man solche schönen reiseberichte nicht verbieten :roll: ;)