Diese Seite benutzt Cookies. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind dann verlassen Sie sofort diese Seite.

Schuberth E1/ 2016

Dieses Thema im Forum 'Motorradbekleidung und Helme' wurde von Midlifecrisix gestartet, 29 November 2015.

  1. Midlifecrisix

    Midlifecrisix

    Registriert seit:
    25 Oktober 2015
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    119
    Ort:
    Weinheim
    Moped:
    F800GS
    Farbe:
    weiß-rot
    Laufleistung km:
    47616
    mittlerweile habe ich einige tausend kilometer abgespult, daher erlaube ich mir eine meinung:

    http://schuberth-e1.blogspot.de

    to whom it may concern ....
  2. r103

    r103 Guest

    Registriert seit:
    also ehrlich ich weiß wirklich nicht wofür man das brauchen sollte. Der komische Schnabel macht mit Sicherheit mehr Windgeräusche als ein glatter Helm und einen Funktionsgewinn kann ich auch nicht erkennen.
    Das ist irgendwie wie eine GSA mit voller Ausstattung vor der Eisdiele oder wie ein Rock über der Jeans... Letzteres hat sich übrigens auch nicht durchgesetzt :cool:

    Man kann natürlich für ein bischen Plastik gleich mal 150€ draufschlagen und mit geschicktem Marketing ein Must-Have schaffen - jetzt erinnert es mich auch noch an ein Tamagotchi... :)

    Gruß
    matze
  3. DomJo

    DomJo

    Registriert seit:
    25 Juli 2016
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Erlensee
    Moped:
    F800GS
    Farbe:
    Weiss
    Laufleistung km:
    33.000
    Ich finde das Schirmchen sehr praktisch. So scheint mir z.B. die Sonne nicht direkt ins Gesicht. Aber ich schmiere auch immer Dreck an die GS und wälze mich im Schlamm bevor ich an die Eisdiele fahre :D :D
    Midlifecrisix gefällt dies.
  4. r103

    r103 Guest

    Registriert seit: