Diese Seite benutzt Cookies. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind dann verlassen Sie sofort diese Seite.

"Sommerhandschuhe"??

Dieses Thema im Forum 'Motorradbekleidung und Helme' wurde von der Dübel gestartet, 14 Juli 2010.

  1. Doc Holliday

    Doc Holliday

    Registriert seit:
    3 September 2008
    Beiträge:
    1.722
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    rechter Niederrhein
    Gute Entscheidung

    Ich fahre zur Zeit mit solchen Handschuhen herum.
  2. Gast

    Gast Guest

    Registriert seit:
    Ich fahre auch die kurzen Crosshandschuhe von BMW wie Gerd_a, allerdings haben die nicht die von dir gewünschte Stulpe.
    Wasserdichte dünne Sommer- und gefütterte Winterhandschuhe komplettieren allerdings eh die Ausstattung, wenn du nicht nur bei einer Wetterlage unterwegs sein willst.
    Ich brauche jedenfalls seit Jahren 3 verschiedene Paare in der Saison.
  3. Gast

    Gast Guest

    Registriert seit:
    Ich Fahre meistens einfache Crosshandschuhe und wens nass und kalt wird
    ein Paar leichte Goretex von HG

    Anhänge:

    • 4_945.jpg
      4_945.jpg
      Dateigröße:
      109,3 KB
      Aufrufe:
      379
    • 5_945.jpg
      5_945.jpg
      Dateigröße:
      75,8 KB
      Aufrufe:
      379
  4. flattwin2007

    flattwin2007

    Registriert seit:
    10 März 2009
    Beiträge:
    1.973
    Zustimmungen:
    8
    dito : genau die :D , die neuen dreier gefallen mir nicht , machen auch nicht einen so stabilen eindruck
  5. alper

    alper

    Registriert seit:
    13 Juni 2010
    Beiträge:
    726
    Zustimmungen:
    46
    Ort:
    Landsberg am Lech
    Moped:
    F800GS, PK50XL, NX250
    Farbe:
    lavaorange
    Laufleistung km:
    167674
    Ich find den Held Airstream auch klasse. Bin damit u.a. 6000km in Südamerika gefahren bei 30 Grad in der Pampa und auch bei kühlen Temperaturen in den Höhen, teilweise 5 Grad. War nie unangenehm. Allerdings hatte ich auch Heizgriffe und Handschützer dran.

    LG
    Jörg
  6. der Dübel

    der Dübel

    Registriert seit:
    17 Mai 2010
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hochfranken
    Hab mir die Cafe Racer von Louis geholt, bin damit auch sehr zufrieden

    http://www.louis.de/_4025893a0f6ec5...ist_total=34&anzeige=0&page=0&artnr_gr=201242

    Die von BMW selbst sind mir einfach zu teuer, 80 Euro für ein paar
    Handschuhe sind mir einfach zuviel!!

    Ausserdem, ich habe Griffheizung und Handschützer dran, damit kann
    ich schön auf Wetterumschwünge (Passfahrten zB) reagieren.

    Mein Tip: Die Handschuhe bisschen zu eng kaufen, das Ziegenleder
    gibt relativ schnell nach und passt sich der Handform somit Ideal an.
    Die Handschuhe tragen sich schnell wie eine zweite Haut.
  7. bodo_71

    bodo_71

    Registriert seit:
    1 November 2009
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Burgthann
    Held ...

    ... handschuhe.

    Hab aktuell einen dünnen Sommerhandschuh mit Membran und einen Dickeren (inkl. Membran) für die Übergangszeit im Einsatz..

    Bisher auch andere Modelle dieser Marke gefahren (in rund 20Jahren).

    Noch nie Probleme mit diesen Handschuhen gehabt ...

    ... oder doch, eins hatte und hab ich:

    Die Dinger gehen einfach nicht kaputt. :)