Diese Seite benutzt Cookies. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind dann verlassen Sie sofort diese Seite.

Stiefel ?

Dieses Thema im Forum 'Motorradbekleidung und Helme' wurde von Rg70 gestartet, 16 Juni 2016.

  1. Credo

    Credo

    Registriert seit:
    27 Januar 2017
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Im Hier und Jetzt
    Moped:
    BMW F800GS
    Farbe:
    cordubablau
    Laufleistung km:
    23000
    Ich möchte das Stiefel Thema noch mal aufgreifen. Ich trage den Stiefel Classic Oldtimer von Daytona.Seid neustem ist der Forma Adventure hinzu gekommen und ich kann sagen er gefällt mir vom tragen sehr gut. Ich hatte aber bis her nur die Möglichkeit sie zu erlaufen auch habe ich noch keine Wetter erfahrungen gemacht. Kann mir jemand mehr von diesem Stiefel berichten also die eigenen Erfahrungswerte wiedergeben. Zum Daytona sei nur gesagt ich mag ihn nach 5 Jahren auf dem Motorrad immer noch und auch bei Regen habe ich mich mit ihm wohl gefühlt die Vorrausetzung dazu ist ein gutes Lederfett. Jetzt gerne eure Erfahrung mit dem Forma Adventure, bin gespannt darauf.
  2. To_er

    To_er

    Registriert seit:
    19 Februar 2016
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    7
    Moped:
    F800GS
    Farbe:
    Weiß Rot
    Laufleistung km:
    2000
    Hallo Credo,
    Zuerst muss ich mal sagen das es mir ähnlich geht wie dir. Zur Zeit werden täglich die Posts und Angebote zur 800 GS hoch und runter gelesen.
    In der Hoffnung das es nochwas gibt, was man machen kann, bis es endlich wieder losgeht.
    Nun zum Stiefel. Diesen hab ich mir letzten Sommer gegönnt ( Low Version ) und ich kann nur Gutes berichten.
    Laufen sich gut, drücken oder reiben nicht und bei Nässe hatte ich bisher keine Probleme.
    Nur die Gummiauflagen auf den Rasten musste ich runter nehmen, da ich Probleme hatte vernünftig unter den Schalthebel zu kommen.
    Vorher hatte ich allerdings normale flache Mopedschuhe. Daher nehme ich an, das das Problem mit jedem Stiefel auftritt.

    Also, viel Spass damit !
  3. Credo

    Credo

    Registriert seit:
    27 Januar 2017
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Im Hier und Jetzt
    Moped:
    BMW F800GS
    Farbe:
    cordubablau
    Laufleistung km:
    23000
    Ja es ist zum verrecken kein Moppetwetter, nicht das man bei dem Wetter nicht fahren kann aber ich möchte der BMW das Salz nicht antuen. Die TRX soll verkauft werden und ist daher auch schon geputzt. Die SR die jetzt das Motorrad meiner Wahl wäre wird gerade beschraubt. Wobei das bei dem Wetter auch keinen Spaß macht. Außerdem warte ich noch auf Teile.Genug gesabbelt ich habe auch einen ersten guten Eindruck mit den Stiefeln erlaufen hatte sie eine halbe Stunde zum einlaufen an. Jetzt freue ich mich auf mehr. Bin gespannt ob es meinen Gummiauflagen auch so ergeht den mit den Daytonas komme ich bestens mit Gummiauflage klar.
  4. V790er

    V790er

    Registriert seit:
    29 April 2017
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    2
    Moped:
    GS 1200 LC ADV
    Farbe:
    blau
    Laufleistung km:
    25.000
    Die Preise fürs Motorrad haben aber in letzter Zeit angezogen. Sie sind somit oft teurer als die Schutzkleidung. Die angesprochenen Daytona sind auch meine liebsten - vor allem die mit Carbon-Einsatz.

    Die genannten vom FE sind ja gar keine Stiefel sondern Schuhe.