Diese Seite benutzt Cookies. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind dann verlassen Sie sofort diese Seite.

Sturzbügel SW-Motech

Dieses Thema im Forum 'Zubehör' wurde von Stopsi gestartet, 13 August 2008.

  1. HoPe_LE

    HoPe_LE

    Registriert seit:
    16 Juni 2009
    Beiträge:
    4.616
    Zustimmungen:
    65
    Ort:
    Leipzig
    macht es doch nicht zu komplizert... einfach die Lösung wie ein paar Posts weiter vorn gezeigt und fertig.

    Bei mir hat es schon 2 heftige Stürze überlebt...
  2. M&N_on_Tour

    M&N_on_Tour

    Registriert seit:
    12 Oktober 2009
    Beiträge:
    976
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Recklinghausen
    Moped:
    F800GS
    Farbe:
    Triple Black mit güldenen Standrohren
    Laufleistung km:
    18000
    Hallo,
    zwei Paar Prototypen habe ich fertiggestellt und an potente Tester übergeben. Mal schauen ob es passt.

    Gruss Markus
  3. Gast

    Gast Guest

    Registriert seit:
    Bei mir dauert es noch etwas mit dem Test. Ich bin noch nicht mit der Montage meiner GS angefangen.
  4. Gast

    Gast Guest

    Registriert seit:
    und mir ist es zur zeit einfach zu kalt in der Garage! :mrgreen:
    aber die Dinger sehen dermassen gut verarbeitet aus die müssen gut sein ! :D
  5. Gast

    Gast Guest

    Registriert seit:
    So,

    heute bin ich mit den Arbeiten an meiner TB angefangen.

    Unter anderem habe ich auch den Bügel mit den Hülsen montiert. Mein Fazit ist, dass man sie nicht besser machen kann, sie passen einwandfrei. Man benötigt noch zwei Schrauben M8 x 30 und zwei Unterlegscheiben, da habe ich Karosseriescheiben genommen.

    Morgen noch Elektro und Kofferträger, dann kann die Saison starten. :D
  6. Gast

    Gast Guest

    Registriert seit:
    wetter.com sagt, dass es am Samstag in Dülmen ausnahmsweise nicht regnen wird. Also los!
  7. Gast

    Gast Guest

    Registriert seit:
    Kann durchaus sein, es stehen ja noch zwei angemeldete Mopeds da. Die 800er wird erst im Februar angemeldet, muss also noch nicht fertig werden.