Diese Seite benutzt Cookies. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind dann verlassen Sie sofort diese Seite.

Tiefelegung der Fußrasten möglich?

Dieses Thema im Forum 'Allgemeines' wurde von Gast gestartet, 3 August 2008.

  1. HoPe_LE

    HoPe_LE

    Registriert seit:
    16 Juni 2009
    Beiträge:
    4.616
    Zustimmungen:
    65
    Ort:
    Leipzig
    die Q-Tech sind auch selbstgemacht... aber für den Preis!?!? ich habe meine nun schon 25Tkm gefahren und bin immer noch häbby...

    Hab die noch scharz pulvern lassen und gut ist.
  2. Zetti

    Zetti

    Registriert seit:
    8 März 2009
    Beiträge:
    989
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hi Klaus,
    ich überlege genau aus Deinem beschrieben Grund, ob ich mir auch andere Rasten anbaue!
    Endweder die Q-Tech oder die Fernreiserasten mit Ausleger vorn von TT.
    Laut der Beschreibung sollen die Q-Tech Rasten ca. 25mm tiefer und 25mm weiter nach vorne versetzt sein!
    Wie kommst Du denn mit dem Abstand zum Schalthebel zurecht?
    Passt das noch, oder musstest Du dir einen verstellbaren Schalthebel anbauen?
  3. HoPe_LE

    HoPe_LE

    Registriert seit:
    16 Juni 2009
    Beiträge:
    4.616
    Zustimmungen:
    65
    Ort:
    Leipzig
    Die Q-Tech kommen aber "nur" 20 echte mm runter. Und ca. 15mm weiter nach vorn. Das liegt einfach daran, dass die Aufnahme am Rahmen 45° gedreht ist.

    Mein org. Schalthebel hat gepasst.
  4. Zetti

    Zetti

    Registriert seit:
    8 März 2009
    Beiträge:
    989
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Das hört sich ja schon Mal ganz gut an, ich möchte ungern extra den Schalthebel austauschen :)

    Hat den auch jemand die TT-Fernreiserasten mit Ausleger vorne verbaut oder Erfahrungen damit gemacht?

    Meines Wissens kommt man mit den Dingern nur einen Zentimeter weiter nach vorne?!
  5. HoPe_LE

    HoPe_LE

    Registriert seit:
    16 Juni 2009
    Beiträge:
    4.616
    Zustimmungen:
    65
    Ort:
    Leipzig
    gegen entsprechendes Gebot kann ich einen Satz Fernreisefußrasten mit Auslger hinten und einen verstell- und klappbaren Schalthebel anbieten...

    beides im Top Zustand - kaum Gebrauchsspuren
  6. Zetti

    Zetti

    Registriert seit:
    8 März 2009
    Beiträge:
    989
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    ....wenn dann würde ich die rasten mit Ausleger vorne anschrauben, aber Danke für das Angebot :)
  7. HoPe_LE

    HoPe_LE

    Registriert seit:
    16 Juni 2009
    Beiträge:
    4.616
    Zustimmungen:
    65
    Ort:
    Leipzig
    so sehen die aus:

    Anhänge: