Diese Seite benutzt Cookies. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind dann verlassen Sie sofort diese Seite.

Tiefelegung der Fußrasten möglich?

Dieses Thema im Forum 'Allgemeines' wurde von Gast gestartet, 3 August 2008.

  1. MBj

    MBj

    Registriert seit:
    10 Oktober 2008
    Beiträge:
    990
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Eichenau bei MUC
    Moped:
    F798GSr
    Farbe:
    schwarz matt - was sonst
    Hab ich und dann gekauft.

    Grundsätzlich nicht schlecht, aber auf der rechten Seite passt die original Feder nicht, muss gekürzt werden.
    Ausserdem sind keine neuen Splinte dabei. Bei dem Preis wäre das schon angebracht.

    Ansonsten top. Kommen in der tiefen Position ca. 2,5cm nach unten. Bin aber noch nicht gefahre, nur mal probegesessen. Da passt alles, auch Schaltung und Bremse (die ist mein mir gleich am Anfang etwas nach unten gestellt worden).

    Hier noch ein Bild:
    [​IMG]
  2. bodo_71

    bodo_71

    Registriert seit:
    1 November 2009
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Burgthann
    Ich habe mir die SW für meine 1200er GS beim Louis geholt, hatte noch einen 20% Gutschein. Da waren es nur rd. 80,-€.

    Wenn Du allerdings meinst, dass die SW-Fußrasten teuer sind, dann schau Dich mal nach denen von gilles. Da geht der Spass ab 300,- € los ... :twisted:
  3. Benjamin

    Benjamin

    Registriert seit:
    11 Januar 2014
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    1
    Moped:
    2013er F800GS
    Laufleistung km:
    1 km bei Kauf
    Kann mir einer sagen wie breit die Wunderlich Ergo Rasten sind? Ich finde dazu leider nirgends was.