Diese Seite benutzt Cookies. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind dann verlassen Sie sofort diese Seite.

Tiefelegung der Fußrasten möglich?

Dieses Thema im Forum 'Allgemeines' wurde von Gast gestartet, 3 August 2008.

  1. Der Bär

    Der Bär

    Registriert seit:
    6 Oktober 2008
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Horb
    Heidenei! Nix gwöhnt der Kerle! Fahr halt amol en Supersportler. No woisch was en kloiner Kniewinkel isch! :mrgreen:
  2. Gast

    Gast Guest

    Registriert seit:
    bin auch 1,93 groß, hab auch die 30mm Lenkererhöhung von SW Motech und bin mit der Tieferlegung der Fussrasten um 25mm mehr als zufrieden, kann jetzt sehr angenehm stehen ohne mir den Rücken zu verbiegen.
    Hab es jetzt im Urlaub nur einmal geschafft das die Fussraste schleift, aber auch nur weil der K60 am Schluss so abgebaut hat, dass mir die Fuhre hinten heftigst ins rutschen geraten ist. Der Drift muss bestimmt spektakulär ausgesehen haben ;)
  3. Gast

    Gast Guest

    Registriert seit:
    Bei den Fußrasten ist eure Gesamtgröße ist doch gar nicht entscheidend, sondern eure Beinlänge.
  4. Der Bär

    Der Bär

    Registriert seit:
    6 Oktober 2008
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Horb
    [quote="Teneretreiber kann jetzt sehr angenehm stehen ohne mir den Rücken zu verbiegen[/quote]

    Sag ich ja: Stehend fahren.

    Wer aber nicht ständig (also regelmäßig und nicht nur ein mal im Jahr) stehend fährt, oder - @FrauAntje danke für den Hinweis - eine sehr lange Beinlänge hat, wird doch mit der normalen Konfiguration allerbestens bedient sein! :cool:
  5. HoPe_LE

    HoPe_LE

    Registriert seit:
    16 Juni 2009
    Beiträge:
    4.616
    Zustimmungen:
    65
    Ort:
    Leipzig
    Wenn man mehr als eine Stunde am Stück auf dem Hirsch unterwegs bin, dann stelle ich mich Innerorts gern mal hin um Popo mal wieder zu durchbluten und auch die Beine mal in eine andere Lage zu bringen. Da muss ich nicht mal im Gelände unterwegs sein.
  6. Gast

    Gast Guest

    Registriert seit:
    Der Kniewinkel ist natürlich angenehmer, egal wie lang die Beine sind ;) Mir ging es aber hauptsächlich ums stehend fahren.
  7. jodu

    jodu

    Registriert seit:
    16 August 2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Tiefere Rasen an F650GS

    Hi,
    würden die tieferen Rasten auch noch an der F650GS funktionieren? (bei Wunderlich werden sie für beide Mopeds angeboten)
    Oder sind sie dann so tief, dass man am Kanaldeckel hängen bleibt? Imerhin idt die "Kleine" ja tiefer, oder?